Vernetzen Sie sich mit uns

Energie

SkyPower Global von Kerry Adler stellt einen brauchbaren Ersatz für fossile Brennstoffe vor

SHARE:

Veröffentlicht

on

SkyPower Global hat eine Erfolgsgeschichte geschrieben, die nicht nur die heutige Generation inspiriert, sondern auch als Paradigmenwechsel dienen wird, um Verantwortung gegenüber der Umwelt zu integrieren und gleichzeitig die Facetten des Geschäfts zu verbessern. SkyPower Global gehört zu den größten und erfolgreichsten Entwicklern und Eigentümern von Solarenergieprojekten der Welt, indem es mit seiner Präsenz in mehr als 35 Ländern global tätig ist und so Hand in Hand mit verschiedenen Gemeinschaften arbeitet. 

Kerry Adler

Kerry Adler gründete SkyPower Global im Jahr 2003 in Ontario, Kanada, mit der Vision, den Sektor der erneuerbaren Energien umzugestalten, und jetzt ist er zu einer der führenden Kräfte geworden, die für die Sache des Klimas kämpfen, und ist damit der Wegbereiter für erneuerbare Energien Industrie.

Kerry hat das Unternehmen von Grund auf aufgebaut und in der heutigen Zeit hat das interkontinentale Team von SkyPower aus qualifizierten Fachleuten, Energieprojektspezialisten und Mitarbeitern eine umfangreiche Pipeline von über 25,000 Megawatt weltweit an großen Solar-Photovoltaik-Projekten im Versorgungsmaßstab gebaut, zusammengestellt und erworben und damit die verdient Unternehmen den Titel des weltweit größten Solarentwicklungsunternehmens.

Adler hat Wert darauf gelegt, die Ziele für nachhaltige Entwicklung in sein Kerngeschäft zu integrieren, und er war der erste Unternehmer in Nordamerika, der sich für eine lebensfähige Industrie für erneuerbare Energien einsetzte. Mit seinen unermüdlichen Bemühungen im Jahr 2006 konnte Kerry den Gesetzgeber überzeugen, mit der Einführung des Renewable Energy Standard Offer Program zu garantieren, dass saubere Energie und Klimaschutz gesetzliche Prioritäten für Ontario sind. Ehrfurchtgebietend ist die Tatsache, dass die Einführung des Standardangebotsprogramms für erneuerbare Energien das erste Mal war, dass eine nordamerikanische Gerichtsbarkeit einen so fortschrittlichen Plan umsetzte, der verschiedenen Gemeinschaften gleichen Zugang zu erneuerbaren Energiequellen gewährte und sogar die kommerziellen Gewinne für kleine geltend machte und Großunternehmen bei der Energiewende.

Im Jahr 2011 bekräftigte Kerry Adler mit einer Kampagne mit dem Titel „ShineONtario“ seine Vision, die Vorteile sauberer Energie zu verbreiten, indem er die Bevölkerung für die Vorteile des Sektors der erneuerbaren Energien mobilisierte. Kerrys Vision war es, erneuerbare Energien als Ersatz für fossile Brennstoffe zu nutzen, und seine Bemühungen zeigten Ergebnisse, als Ontario 2014 sein letztes Kohlekraftwerk schloss.

Die Bemühungen von Kerry Adler haben nicht nur den Geschäftsansatz in Nordamerika verändert, sondern haben seine Flügel nun weltweit ausgeweitet, um die Botschaft sauberer und nachhaltiger Geschäfte zu verbreiten. Der Geschäftserfolg von Kerry Adler hängt von der Erfüllung der globalen Ziele in Bezug auf Klimawandel und Umweltschutz ab. Mit mehr als 34 Jahren unternehmerischen Erfolgs hat Kerry Adler für den Fortschritt in Sachen Umwelt gearbeitet und definitiv ein Zeichen für die nachfolgende Welt gesetzt.

Werbung

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.
Werbung

Trending