Vernetzen Sie sich mit uns

EU

Taiwan Week Highlights Bildungszusammenarbeit

SHARE:

Veröffentlicht

on

Pressemitteilung-Taiwan-Woche-7-300x197Während der offiziellen Eröffnung der Taiwan-Woche an der Universität Gent am 10. März nahm sich Vizerektor Freddy Mortier einen Moment Zeit, um auf die engen Beziehungen zwischen seiner Universität und Taiwans Bildungseinrichtungen hinzuweisen.

Er betonte, dass die Universität Gent bereits zehn Kooperations- und Austauschprogramme mit Taiwan eingerichtet habe. Mortier äußerte die Hoffnung, dass die Studenten der Universität Gent durch die Aktivitäten der Taiwan-Woche eine bessere Kenntnis und ein besseres Verständnis des Landes erlangen würden.

In seiner Eröffnungsrede lobte der Abgeordnete Kuoyu Tung den hervorragenden akademischen Ruf der Universität Gent und hoffte, dass der bilaterale Austausch verstärkt werden könne, damit in Zukunft mehr taiwanesische Studenten nach Gent kommen würden, um ihr Studium fortzusetzen.

Anschließend genoss das versammelte Publikum den Empfang mit Taiwan-Snacks, während es die Fotoausstellung besuchte Eine Erzählung von Licht und Schatten, mit den Werken von vier taiwanesischen Fotografinnen. Viele sagten, dass sie angenehm überrascht seien, neue Dinge über Taiwans Kultur- und Naturerbe zu erfahren.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending