EU Reporter Korrespondent

rss feed

EU Reporter Korrespondent Neueste Beiträge

#Brexit - 'Die Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen ist sehr wichtig, um das Vertrauen zwischen den Partnern bei Verhandlungen zu stärken.'

#Brexit - 'Die Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen ist sehr wichtig, um das Vertrauen zwischen den Partnern bei Verhandlungen zu stärken.'

| 24. Februar 2020

Gestern (23. Februar) berichtete die Sunday Times, dass das "Brexit-Team" des britischen Premierministers Boris Johnson angewiesen wurde, Pläne auszuarbeiten, um das Protokoll über Irland und Nordirland im Rückzugsabkommen zu umgehen, damit das Vereinigte Königreich spielen kann Hardball mit Brüssel im Handel. “ Auf die Frage nach dieser Berichterstattung sagte der stellvertretende Sprecher: „Wir tun […]

Weiterlesen

# Hamburg-Wahl: #Merkel-Partei "sinkt, als die Grünen aufsteigen"

# Hamburg-Wahl: #Merkel-Partei "sinkt, als die Grünen aufsteigen"

| 24. Februar 2020

Die Grünen werden ihre Stimmen in Hamburg mehr als verdoppeln, da sie einen landesweiten Aufschwung fortsetzen. Die Partei von Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nach vorläufigen Ergebnissen das bisher schlechteste Ergebnis bei den Regionalwahlen im Hamburger Stadtland erlitten. Die konservative CDU leidet unter einer Führungskrise, nachdem Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer sie angekündigt hat […]

Weiterlesen

# COVID-19 - EU arbeitet an allen Fronten, 232 Mio. EUR für weltweite Bemühungen zur Bekämpfung des Ausbruchs

# COVID-19 - EU arbeitet an allen Fronten, 232 Mio. EUR für weltweite Bemühungen zur Bekämpfung des Ausbruchs

| 24. Februar 2020

Die Europäische Kommission arbeitet rund um die Uhr daran, die EU-Mitgliedstaaten zu unterstützen und die internationalen Bemühungen zur Verlangsamung der Verbreitung von COVID-19 zu verstärken. Um die weltweite Bereitschaft, Prävention und Eindämmung des Virus zu fördern, kündigt die Kommission heute ein neues Hilfspaket im Wert von 232 Mio. EUR an. Ein Teil dieser Mittel wird sofort verschiedenen Sektoren zugewiesen, der Rest wird in den nächsten […]

Weiterlesen

#Kazakhstan - Dutzende bei einem Vorgehen gegen friedlichen Protest festgenommen

#Kazakhstan - Dutzende bei einem Vorgehen gegen friedlichen Protest festgenommen

| 24. Februar 2020

Die kasachischen Behörden müssen alle friedlichen Demonstranten, die heute bei einem massiven Vorgehen gegen Demonstrationen festgenommen wurden, unverzüglich und bedingungslos freigeben, sagte Amnesty International. Mindestens 70 Menschen wurden in Almaty festgenommen, als Demonstranten auf die Straße gingen und die Registrierung von Oppositionsparteien und ein Ende der Unterdrückung von Regierungskritikern forderten. Stellvertreter von Amnesty International […]

Weiterlesen

#Antitrust - Kommission verhängt Geldstrafe gegen Hotelgruppe # Meliá 6.7 Mio. € wegen Diskriminierung zwischen Kunden

#Antitrust - Kommission verhängt Geldstrafe gegen Hotelgruppe # Meliá 6.7 Mio. € wegen Diskriminierung zwischen Kunden

| 24. Februar 2020

Die Europäische Kommission hat die spanische Hotelgruppe Meliá mit einer Geldstrafe von 6,678,000 € belegt, weil sie restriktive Klauseln in ihre Vereinbarungen mit Reiseveranstaltern aufgenommen hat. Diese Klauseln diskriminieren Verbraucher innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) aufgrund ihres Wohnortes unter Verstoß gegen die EU-Kartellvorschriften. Gleichzeitig schloss die Kommission das 2017 eröffnete Verfahren gegen vier […]

Weiterlesen

Warum ist die Regulierung von #ArtificialIntelligence in Europa wichtig?

Warum ist die Regulierung von #ArtificialIntelligence in Europa wichtig?

| 24. Februar 2020

© Sittinan / AdobeStock Informieren Sie sich über die Chancen und Herausforderungen, die eine Regulierung der künstlichen Intelligenz in der EU erforderlich machen. Drei Mitglieder des Rechtsausschusses arbeiten derzeit daran, dass die EU auf die rechtlichen und ethischen Aspekte der Entwicklungen in der künstlichen Intelligenz (KI) vorbereitet ist. Erfahren Sie mehr in unserem Interview. Deutsches EVP-Mitglied Axel […]

Weiterlesen

# COVID-19 - Die EU finanziert die Lieferung von mehr Schutzausrüstung an #China

# COVID-19 - Die EU finanziert die Lieferung von mehr Schutzausrüstung an #China

| 24. Februar 2020

Die Kommission kofinanziert die Lieferung von mehr als 25 Tonnen persönlicher Schutzausrüstung nach China, nachdem der EU-Katastrophenschutzmechanismus aktiviert wurde. Krisenmanagement-Kommissar Janez Lenarčič sagte: „Wir müssen an allen Fronten gleichzeitig arbeiten, um den Ausbruch zu bekämpfen. Die jüngsten Fälle in Europa zeigen, dass die internationale Zusammenarbeit entscheidend ist, um die […]

Weiterlesen