Tag: Usbekistan

Hinter Gittern für das Vertrauen in China und dem Iran

Hinter Gittern für das Vertrauen in China und dem Iran

| 11, Januar 2016 | 0 Kommentare

Von Martin Banks China und Iran sind die beiden Länder, in denen die in Brüssel ansässige NGO Human Rights Without Frontiers International hat die höchste Zahl der Gläubigen für die Ausübung ihrer Grundrechte, die Freiheit der Religion oder Weltanschauung (Forb) inhaftiert identifiziert. Die Verletzungen sind im letzten Jahresliste der Gefangenen der NGO "Hinter Gittern für das detailliert ihre [...]

Weiterlesen

Meinung: Kasachstans Bedeutung für Zentralasien, der EU, China und Russland: Beziehungen im Gange

Meinung: Kasachstans Bedeutung für Zentralasien, der EU, China und Russland: Beziehungen im Gange

Von der Politologin Vira Ratsiborynska, Europäisches Parlament Die zentralasiatische Region verfügt über einen strategisch geopolitischen Standort, ein enormes wirtschaftliches und energetisches Potenzial und einen großen Ressourcenreichtum, der für viele führende Wirtschaftsmächte wie die EU, Russland und China von Interesse ist . Die zentralasiatische Region hat eine reiche Geschichte […]

Weiterlesen

EU-Rechnungshof: Hilfe für Zentralasien gut geplant, aber die Umsetzung langsam und variable

EU-Rechnungshof: Hilfe für Zentralasien gut geplant, aber die Umsetzung langsam und variable

Der Europäische Rechnungshof (ERH) hat heute (14 Januar) einen Sonderbericht (13 / 2013), EU-Entwicklungshilfe für Zentralasien erschienen. Die ECA untersucht, wie die Kommission und der Europäische Auswärtige Dienst (EAD) geplant und verwaltet Entwicklungshilfe für zentralasiatischen Republiken (Kasachstan, Kirgisistan, Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan) im Zeitraum 2007-2012. Das […]

Weiterlesen

Acht Mitgliedstaaten des UN-Menschenrechtsrats "Put-Gläubige und Atheisten im Gefängnis"

Acht Mitgliedstaaten des UN-Menschenrechtsrats "Put-Gläubige und Atheisten im Gefängnis"

Human Rights without Frontiers (HRWF) hat soeben ihre jährliche Liste der weltweiten Gefangenen für Religions- und Glaubensfreiheit veröffentlicht - drei neu gewählte Mitgliedsstaaten des UN-Menschenrechtsrats und fünf weitere Mitglieder stehen auf der Liste der 24-Länder: China, Marokko und Saudi-Arabien und Indien, Indonesien, Kasachstan, Libyen und Südkorea. […]

Weiterlesen

EU-Zentralasien-Ministerkonferenz in Brüssel

EU-Zentralasien-Ministerkonferenz in Brüssel

| 20. November 2013 | 0 Kommentare

Die EU-Zentralasien-Ministertreffen findet heute (20 November) ist der erste, in Brüssel statt. Es ist der zehnte Minister da der Zentralasien-Strategie wurde vom Europäischen Rat in 2007 angenommen. Alle Länder Zentralasiens haben dieses Minister mindestens einmal gehostet. Im Namen der Hohen Vertreterin / Vizepräsident (HR / VP) Catherine [...]

Weiterlesen