Tag: Serbien

Länder starten UN-Arbeit, um den globalen Handel mit #TortureTools zu stoppen

Länder starten UN-Arbeit, um den globalen Handel mit #TortureTools zu stoppen

| 27. September 2018

Auf dem 24-Gipfel vom September stimmte das Bündnis für Folterfreiheit zu, seine Anstrengungen zu verstärken und auf ein Instrument der Vereinten Nationen hinzuarbeiten - wie eine verbindliche Konvention -, um den Handel mit Folter- und Todesstrafen-Instrumenten zu stoppen. Das Bündnis für Folterfreiheit ist eine Initiative der Europäischen Union, [...]

Weiterlesen

Die Koalition der Verpackungswertschöpfungskette der 68-Industrieverbände lanciert gemeinsame Empfehlungen im Vorfeld der Verhandlungen über den #SingleUsePlastics-Vorschlag

Die Koalition der Verpackungswertschöpfungskette der 68-Industrieverbände lanciert gemeinsame Empfehlungen im Vorfeld der Verhandlungen über den #SingleUsePlastics-Vorschlag

| 23. August 2018

EUROPEN und 67, andere europäische und nationale Verbände1, die ein breites Spektrum an Verpackungsmaterialien und Sektoren in der Verpackungswertschöpfungskette repräsentieren, haben gemeinsame Empfehlungen2 zu dem Vorschlag der Kommission für eine Richtlinie zur Verringerung der Umweltauswirkungen bestimmter Kunststoffprodukte, dh der Umwelt, angekündigt Einweg-Kunststoffrichtlinie (SUP). Die 68-Organisationen […]

Weiterlesen

Balkanfrieden muss eine Voraussetzung für den Beitritt sein

Balkanfrieden muss eine Voraussetzung für den Beitritt sein

| Februar 26, 2018

Der Chef der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, hat endlich einen Strich in den Sand für den Westbalkan gezogen: Die Aussicht auf eine EU-Mitgliedschaft steht für die belagerten Staaten noch auf dem Tisch, aber nicht bevor sie ihre laufenden Grenzstreitigkeiten beenden. Seine Kommentare kommen inmitten eines unablässigen Streites zwischen Kroatien und Slowenien, dass [...]

Weiterlesen

Offizieller Besuch des Präsidenten des Europäischen Parlaments in #Serbia

Offizieller Besuch des Präsidenten des Europäischen Parlaments in #Serbia

Der Präsident des Europäischen Parlaments, Antonio Tajani, wird heute in Serbien einen offiziellen Besuch abstatten (31 Januar). Höhepunkte sind Treffen mit der Präsidentin der Nationalversammlung, Maja Gojković; Premierministerin Ana Brnabić; Der Präsident der Republik Serbien Aleksandar Vučić, der Präsident Serbiens und der erste stellvertretende Ministerpräsident und Außenminister Ivica Dačić. Im […]

Weiterlesen

EU kündigt zusätzliche Soforthilfe an, um Flüchtlingen in #Serbia zu helfen

EU kündigt zusätzliche Soforthilfe an, um Flüchtlingen in #Serbia zu helfen

Die Europäische Kommission hat für Serbien zusätzliche Mittel in Höhe von 4 Millionen an humanitäre Hilfe angekündigt, um Tausende von Flüchtlingen und Asylsuchenden im Land zu unterstützen. Die neuen Verträge kommen als humanitäre Hilfe und Krisenmanagement-Kommissar Christos Stylianides ist derzeit auf seinem vierten Besuch in dem Land, in dem er die humanitäre Situation auf [...]

Weiterlesen

Die Kommission erhebt Antidumpingzölle auf die Einfuhren von Stahlerzeugnissen aus Brasilien, Iran, Russland und der Ukraine

Die Kommission erhebt Antidumpingzölle auf die Einfuhren von Stahlerzeugnissen aus Brasilien, Iran, Russland und der Ukraine

| 6. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Die EU hat weitere Maßnahmen ergriffen, um die Stahlerzeuger der EU vor unlauterem Wettbewerb zu schützen. Mit dieser jüngsten Maßnahme erhält 48 die Anzahl der Maßnahmen gegen Antidumping- und Antisubventionsmaßnahmen im Stahlsektor. Warmgewalzte Flachstahlprodukte aus Brasilien, dem Iran, Russland und der Ukraine werden nun mit Zöllen zwischen € 17.6 und € 96.5 pro Tonne rechnen müssen, schreibt […]

Weiterlesen

Mazedonien, Serbien und Kosovo - Schlüsselakteure für die Stabilität in den #WesternBalkans

Mazedonien, Serbien und Kosovo - Schlüsselakteure für die Stabilität in den #WesternBalkans

Das Europäische Parlament hat heute (14 Juni) die Fortschrittsberichte von drei Ländern in den westlichen Balkanstaaten verabschiedet, die für die Stabilität in der Region von zentraler Bedeutung sind. Obwohl Mazedonien, Serbien und Kosovo in verschiedenen Phasen auf ihrem europäischen Weg sind, ist es wichtig, die Reformen fortzusetzen, um den demokratischen und wirtschaftlichen [...]

Weiterlesen