Tag: Malta

#Latvia wird 19th EU-Land, um sich der #eHealth-Kooperation für eine personalisierte Gesundheitsfürsorge anzuschließen

#Latvia wird 19th EU-Land, um sich der #eHealth-Kooperation für eine personalisierte Gesundheitsfürsorge anzuschließen

| 16. November 2018

Lettland hat die Europäische Erklärung zur grenzüberschreitenden Verknüpfung genomischer Datenbanken unterzeichnet, die das Verständnis und die Prävention von Krankheiten verbessern und individuellere Behandlungen ermöglichen soll, insbesondere bei seltenen Krankheiten, Krebserkrankungen und Erkrankungen des Gehirns. Die Erklärung ist ein Kooperationsabkommen zwischen den Ländern, die einen sicheren und zugelassenen grenzüberschreitenden Zugang zu nationalen und internationalen [...]

Weiterlesen

Kommission fordert #Malta #MoneyLaundering Watchdog zur Verstärkung der Bankenaufsicht

Kommission fordert #Malta #MoneyLaundering Watchdog zur Verstärkung der Bankenaufsicht

| 12. November 2018

Die Europäische Kommission hat ein Gutachten verabschiedet, in dem der maltesische Geldwäschebeauftragte (Financial Intelligence Analysis Unit) aufgefordert wird, weitere Maßnahmen zu ergreifen, um seinen Verpflichtungen aus der vierten Geldwäscherichtlinie vollständig nachzukommen. Auf Ersuchen der Kommission hat die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) untersucht und festgestellt, dass Maltas Financial Intelligence Analysis Unit (FIAU) gegen […]

Weiterlesen

#EAPM - #HTA-Debatte zieht nach Sofia zur Schlüsselkonferenz

#EAPM - #HTA-Debatte zieht nach Sofia zur Schlüsselkonferenz

| 8. Oktober 2018

Während die Debatte über die EU-weite Bewertung der Gesundheitstechnologie (Health Technology Assessment, HTA) nach einer positiven Abstimmung über die Vorschläge der Kommission auf der letzten Straßburger Plenartagung auf Ratsebene ansteigt, wird die bulgarische Hauptstadt Sofia eine Konferenz über die Auswirkungen der HTA auf die personalisierte Medizin veranstalten, schreibt die Europäische Allianz für Personalisierte Exekutivdirektor für Medizin (EAPM), Denis Horgan. Die in Brüssel ansässige EAPM und ihre […]

Weiterlesen

Länder starten UN-Arbeit, um den globalen Handel mit #TortureTools zu stoppen

Länder starten UN-Arbeit, um den globalen Handel mit #TortureTools zu stoppen

| 27. September 2018

Auf dem 24-Gipfel vom September stimmte das Bündnis für Folterfreiheit zu, seine Anstrengungen zu verstärken und auf ein Instrument der Vereinten Nationen hinzuarbeiten - wie eine verbindliche Konvention -, um den Handel mit Folter- und Todesstrafen-Instrumenten zu stoppen. Das Bündnis für Folterfreiheit ist eine Initiative der Europäischen Union, [...]

Weiterlesen

Upset #Hindus drängen tschechische Firma, Göttin #Durga Online-Slot-Glücksspiel zurückziehen und entschuldigen

Upset #Hindus drängen tschechische Firma, Göttin #Durga Online-Slot-Glücksspiel zurückziehen und entschuldigen

| 31. August 2018

Verärgerte Hindus drängen die in Prag (Tschechische Republik) ansässige Online-Glücksspielfirma Endorphina Limited, ihr Durga Online Slot Game sofort zurückzunehmen, und bezeichnen es als höchst unangemessen. "Bereiten Sie sich darauf vor, mit dem von der Hindu-Mythologie inspirierten Slot betäubt zu werden ... wo die göttliche Macht herrscht ... Die majestätische Geschichte umarmend, werden die Spieler das Spiel genießen und versuchen, [...]

Weiterlesen

Italienischer Minister fordert Sanktionen gegen #Malta gegen #Migranten

Italienischer Minister fordert Sanktionen gegen #Malta gegen #Migranten

| 21. August 2018

Der italienische Verkehrsminister Danilo Toninelli hat am Sonntag (19 August) Sanktionen gegen Malta gefordert, ihm vorgeworfen, keine Migrantenboote im Mittelmeer zu retten und die Last Italiens in der jüngsten Auseinandersetzung zwischen den beiden Ländern über das Thema zu überlassen, schreiben Giulia Segreti in Milan und Chris Scicluna in Valletta. Toninelli sagte auf Twitter [...]

Weiterlesen

Europäische Staatsanwaltschaft: #Malta wird 22nd-Land, um gemeinsame Anstrengungen zum Schutz von #EUBudget gegen Betrug zu unternehmen

Europäische Staatsanwaltschaft: #Malta wird 22nd-Land, um gemeinsame Anstrengungen zum Schutz von #EUBudget gegen Betrug zu unternehmen

| 9. August 2018

Nur eine Woche nach dem Beitritt der Niederlande zur Europäischen Staatsanwaltschaft (EPPO) kann die Europäische Kommission Malta als 22nd-Mitglied bestätigen. Justice, Gender Equality and Consumers Die Kommissarin Vera Jourová sagte: "Ich freue mich sehr, Malta als Mitglied der Europäischen Staatsanwaltschaft zu empfangen. Vor einem Monat traf ich mich mit den maltesischen Behörden. Sie bekräftigten [...]

Weiterlesen