Machen Sie eine € 1 Spende an EU Reporter Jetzt

Stichwort: Iran

#Iranischer Oppositionsführer: "Europa muss sein Schweigen und seine Untätigkeit wegen der Verbrechen des iranischen Regimes beenden"

#Iranischer Oppositionsführer: "Europa muss sein Schweigen und seine Untätigkeit wegen der Verbrechen des iranischen Regimes beenden"

Der iranische Oppositionsführer bezeichnete die jüngsten Proteste im Iran als eine landesweite Bewegung gegen das gesamte klerikale Regime und einen Wendepunkt, der dazu führen werde, die herrschende Theokratie durch eine demokratische Regierung zu ersetzen. Nationalrat des Widerstands des Iran (NCRI) Präsident Maryam Rajavi sagte: "Neununddreißig Jahre Blutvergießen und Verbrechen, Diskriminierung und [...]

Weiterlesen

Humanitäre Hilfe: 37.5 Millionen für #Afghanistan, #Pakistan und #Iran

Humanitäre Hilfe: 37.5 Millionen für #Afghanistan, #Pakistan und #Iran

Die Europäische Kommission hat humanitäre Hilfe in Höhe von 37.5 Millionen für die Unterstützung von Menschen, die von Konflikten und Naturkatastrophen in Afghanistan, im Iran und in Pakistan betroffen sind, angekündigt. "Die Hilfe, die wir ankündigen, wird diejenigen erreichen, die vom anhaltenden Konflikt in Afghanistan betroffen sind, sowohl innerhalb des Landes als auch in der gesamten Region, von denen viele unter extrem schlechten Bedingungen leiden. [...]

Weiterlesen

#Iranischer Oppositionsführer drängt den Europarat, Teheran zur Freilassung zu zwingen

#Iranischer Oppositionsführer drängt den Europarat, Teheran zur Freilassung zu zwingen

Bei einem offiziellen Besuch in der Parlamentarischen Versammlung des Europarats (PACE) in Straßburg (Frankreich) hat Maryam Rajavi, gewählte Präsidentin des Nationalen Widerstandsrates des Iran (NWRI), am Mittwoch (24 Januar) das Schweigen und die Untätigkeit Europas geahndet gegenüber dem brutalen Vorgehen des iranischen Regimes und Massenverhaftungen von Tausenden von unbewaffneten Demonstranten sowie [...]

Weiterlesen

Die syrische Opposition fordert #Trump und die EU auf, Druck auf #Russia und #Iran aufzubauen

Die syrische Opposition fordert #Trump und die EU auf, Druck auf #Russia und #Iran aufzubauen

| 11, Januar 2016 | 0 Kommentare

Syriens Chef-Oppositionsverhandler forderte US-Präsident Donald Trump und EU-Politiker auf, den Druck auf Präsident Baschar al-Assad, Russland und den Iran zu erhöhen, zu Gesprächen über die Beendigung des sechsjährigen Bürgerkriegs zurückzukehren, schreibt Guy Faulconbridge. "Es ist Zeit für Präsident Trump, Kanzlerin (Angela) Merkel und (britische) Premierministerin (Theresa) Mai zu sagen: [...]

Weiterlesen

#Kolumbien Friedensprozess, Proteste in #Iran und Kenia Wahlen zur Debatte

#Kolumbien Friedensprozess, Proteste in #Iran und Kenia Wahlen zur Debatte

Die Abgeordneten werden die EU dringend auffordern, den kolumbianischen Friedensprozess zu unterstützen, den Tod der Demonstranten im Iran zu verurteilen und am Dienstag Nachmittag Reformen des kenianischen Wahlprozesses zu fordern (16 Januar). In einer Debatte mit EU-Außenministerin Federica Mogherini am Dienstag von 15h werden die Abgeordneten wahrscheinlich die EU und die EU [...]

Weiterlesen

Wie man den nächsten Nahostkrieg verhindert

Wie man den nächsten Nahostkrieg verhindert

Europas Grenzen sind blutig. Von der Ukraine im Osten bis nach Libyen und Syrien im Süden hat der Krieg Massenmigration, Terrorismus und politische Instabilität auf einen Kontinent gebracht, der schlecht dazu in der Lage ist, viel zu dem zugrunde liegenden Problem beizutragen. Während die soft power der Europäischen Union Konflikte nicht stoppen kann, könnte sie dazu beitragen, den Ausbruch eines neuen [...]

Weiterlesen

US-Beschlüsse zu #Jerusalem und #Iran-Nuklearabkommen sollen mit Mogherini diskutiert werden

US-Beschlüsse zu #Jerusalem und #Iran-Nuklearabkommen sollen mit Mogherini diskutiert werden

Die Abgeordneten werden die jüngste Zusage von US-Präsident Donald Trump zur Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels und seine Entscheidung, das Atomabkommen mit Iran nicht zu bestätigen, diskutieren. Die Abgeordneten werden Trumps Versprechen, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, und seine Anweisung, das Außenministerium solle sich auf den Umzug der US-Botschaft vorbereiten, diskutieren. [...]

Weiterlesen