RSSEine Vorderseite

Kommissar Navracsics veranstaltet das zweite #EuropeanEducationSummit

Kommissar Navracsics veranstaltet das zweite #EuropeanEducationSummit

| 21. August 2019

Am 26 September findet in Brüssel der zweite Europäische Bildungsgipfel statt. Die eintägige Veranstaltung wird von Tibor Navracsics, EU-Kommissar für Bildung, Kultur, Jugend und Sport, ausgerichtet. Diese zweite Ausgabe konzentriert sich auf den Lehrerberuf - der eine Schlüsselrolle beim Aufbau eines echten europäischen Bildungsraums durch 2025 spielt. Diskussionen […]

Weiterlesen

Einjähriges Bestehen von #Greece zum erfolgreichen Abschluss des Stabilitätsprogramms

Einjähriges Bestehen von #Greece zum erfolgreichen Abschluss des Stabilitätsprogramms

| 21. August 2019

20 Der August war ein Jahr, seit Griechenland sein Stabilitätsprogramm für den Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) erfolgreich abgeschlossen hat. Das 3-Jahresprogramm zur Stabilitätsunterstützung verfolgte einen koordinierten Ansatz zur Bewältigung langjähriger und tief verwurzelter struktureller Probleme, die dazu beitrugen, dass Griechenland eine Wirtschaftskrise erlebte und den Zugang zu den Finanzmärkten verlor. Insgesamt stellten Griechenlands europäische Partner 61.9 Mrd. EUR zur Verfügung […]

Weiterlesen

#StateAid - Kommission genehmigt öffentliche Unterstützung in Höhe von 60 Mio. EUR für ein Breitbandnetzprojekt in der Region #Carinthia in Österreich

#StateAid - Kommission genehmigt öffentliche Unterstützung in Höhe von 60 Mio. EUR für ein Breitbandnetzprojekt in der Region #Carinthia in Österreich

| 21. August 2019

Die Europäische Kommission hat gemäß den EU-Beihilfevorschriften eine öffentliche Unterstützung in Höhe von 60 Mio. EUR für den Aufbau und die Wartung der Infrastruktur genehmigt, die für den Ausbau des ultraschnellen Breitband-Internets in abgelegenen ländlichen Gebieten der Region Kärnten in Österreich erforderlich ist. Beihilfeempfänger ist eine neu gegründete Gesellschaft des Staates […]

Weiterlesen

Trump und Johnson diskutieren über #Brexit und wirtschaftliche Probleme

Trump und Johnson diskutieren über #Brexit und wirtschaftliche Probleme

| 21. August 2019

Premierminister Boris Johnson und US-Präsident Donald Trump (im Bild) diskutierten am Montag (19 August) im Vorfeld eines Gipfeltreffens der Gruppe der Sieben in Frankreich über den Brexit und ein Freihandelsabkommen zwischen den USA und Großbritannien, schreiben Kylie MacLellan und David Alexander . „Tolle Diskussion mit Premierminister @BorisJohnson heute. Wir sprachen über Brexit und […]

Weiterlesen

Der finnische Premierminister teilt Johnson mit, dass die EU das #Brexit-Abkommen nicht wieder eröffnen wird

Der finnische Premierminister teilt Johnson mit, dass die EU das #Brexit-Abkommen nicht wieder eröffnen wird

| 21. August 2019

Der finnische Ministerpräsident Antti Rinne erklärte seinem britischen Amtskollegen Boris Johnson, dass die Europäische Union das Brexit-Abkommen nicht neu aushandeln werde, schrieb Gabriela Baczynska, ein Sprecher von Rinne am Dienstag (20 August). Finnland hat die rotierende EU-Ratspräsidentschaft inne, und Johnson unternimmt erneut Anstrengungen, um den Block zur Überarbeitung des Scheidungsvertrags zu bewegen. […]

Weiterlesen

#CleanArcticAlliance fordert die nordischen Premierminister auf, das Verbot von Schweröl #HFO zu unterstützen

#CleanArcticAlliance fordert die nordischen Premierminister auf, das Verbot von Schweröl #HFO zu unterstützen

| 21. August 2019

Der Lead Advisor der Clean Arctic Alliance, Dr. Sian Prior, und Árni Finnsson vom isländischen Naturschutzverband forderten die nordischen Ministerpräsidenten und den deutschen Bundeskanzler auf, die Forderung nach einem Verbot von Schweröl in der Arktis bei ihrem Treffen in Reykjavik, Island, zu unterstützen auf 20 August. „Wir brauchen dringend ein […]

Weiterlesen

Laut Tusk aus der EU bot der Johnson-Brief keine "realistischen Alternativen" zu #BrexitBackstop

Laut Tusk aus der EU bot der Johnson-Brief keine "realistischen Alternativen" zu #BrexitBackstop

| 21. August 2019

Der Präsident des Europäischen Rates, Donald Tusk (im Bild), sagte am Dienstag (20 August), dass ein Brief des britischen Premierministers Boris Johnson keine „realistischen Alternativen“ zum umstrittenen irischen Backstop enthielt, schreibt Gabriela Baczynska. „Die Rücklaufsperre ist eine Versicherung zur Vermeidung einer harten Grenze auf der Insel Irland, es sei denn und bis eine Alternative […]

Weiterlesen