RSSGesponserter Artikel

May zieht eine Abstimmung über ihren Scheidungsvertrag und stößt #Brexit ins Unbekannte

May zieht eine Abstimmung über ihren Scheidungsvertrag und stößt #Brexit ins Unbekannte

Die britische Premierministerin Theresa May am Montag (10 Dezember) verschob abrupt eine Parlamentsabstimmung über ihren Brexit-Deal am Dienstag und warf Großbritanniens Plan vor, die Europäische Union in ein Chaos zu versetzen, nachdem sie zugegeben hatte, dass sie sich einer Routine gegenübersah. Der Schritt von May am Vorabend der geplanten Parlamentsabstimmung öffnet […]

Weiterlesen

#ContemptOfParliament - Die Regierung von May verliert die Missachtung der #Brexit-Rechtsberatung

#ContemptOfParliament - Die Regierung von May verliert die Missachtung der #Brexit-Rechtsberatung

| Dec

Die Regierung von Premierministerin Theresa May wurde am Dienstag (4 Dezember) in Missachtung des Parlaments verurteilt, weil sie sich geweigert hatte, ihren vollständigen Rechtsbeistand über den Brexit freizugeben, was die tiefe Opposition unter den Abgeordneten zu ihrem Abkommen über den Austritt aus der Europäischen Union unterstreicht, schreibt Kylie MacLellan. Der Streit drohte den Beginn von fünf Tagen der Debatte zu überschatten […]

Weiterlesen

#Ukraine - EU fordert ungehinderte und freie Durchfahrt durch die Straße von Kertsch und das Asowsche Meer

#Ukraine - EU fordert ungehinderte und freie Durchfahrt durch die Straße von Kertsch und das Asowsche Meer

| 28. November 2018

Die EU hat ihre äußerste Besorgnis über die gefährliche Zunahme der Spannungen im Asowschen Meer und in der Straße von Kertsch in den letzten Tagen zum Ausdruck gebracht, die dazu geführt hat, dass ukrainische Schiffe und ihre Besatzungen von Russland beschlagnahmt und auf sie geschossen und mehrere ukrainische Militärs verletzt wurden. Wir sind bestürzt über diese Anwendung von Gewalt […]

Weiterlesen

EU-Regierungschefs besiegeln #Brexit-Deal, drängen Briten dazu, im Mai zu unterstützen

EU-Regierungschefs besiegeln #Brexit-Deal, drängen Briten dazu, im Mai zu unterstützen

| 25. November 2018

Die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union einigten sich auf einem Brüsseler Gipfel am Sonntag (25 November) förmlich auf einen Brexit-Deal, in dem sie die Briten aufforderten, das Paket von Ministerpräsidentin Theresa May zu unterstützen, das im britischen Parlament wütender Opposition gegenübersteht, schreiben Gabriela Baczynska und Elizabeth Piper. Die 27-Führer brauchten kaum eine halbe Stunde, um die 600-Seitenvertragsbedingungen für […]

Weiterlesen

#Brexit: Theresa May gibt eine Erklärung vor dem Unterhaus ab

#Brexit: Theresa May gibt eine Erklärung vor dem Unterhaus ab

| 22. November 2018

Nach ihrem Treffen in Brüssel mit dem Präsidenten der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, gab Theresa May vor dem Unterhaus eine Erklärung zum Rücktrittsabkommen mit der Europäischen Union ab. Eine politische Erklärung auf 26-Seite wurde heute früher durchgesickert. Das Dokument enthält den Entwurf eines Rahmens für die künftigen Beziehungen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich und soll von der EU […] geprüft werden.

Weiterlesen

#Brexit: Kann am Samstag vor dem Europäischen Rat nach Brüssel zurückkehren

#Brexit: Kann am Samstag vor dem Europäischen Rat nach Brüssel zurückkehren

| 21. November 2018

Nach dem heutigen Treffen (21-November) mit dem Präsidenten der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, sagte die britische Premierministerin Theresa May, dass sie am Samstag (24-November) wiederkommen werde, um die Diskussionen zu einem Abschluss zu bringen. Die Ankündigung bedeutet, dass die Verhandlungen auf den Fersen bleiben und der Rat möglicherweise nicht in der Lage ist, eine […]

Weiterlesen

#Brexit: 'Wir haben die Scheidungspapiere auf dem Tisch, 45-Jahre einer schwierigen Ehe gehen dem Ende zu' Blümel #eu2018at

#Brexit: 'Wir haben die Scheidungspapiere auf dem Tisch, 45-Jahre einer schwierigen Ehe gehen dem Ende zu' Blümel #eu2018at

| 19. November 2018

Der Rat "Allgemeine Angelegenheiten" (Artikel 50) tritt heute (19-November) im Format EU-27 zusammen, um die Sondertagung des Europäischen Rates vorzubereiten, um das Brexit-Rücktrittsabkommen zu bestätigen und eine Einigung über die politische Erklärung über die zukünftigen Beziehungen des Vereinigten Königreichs zu erzielen mit der EU. Wenn "nichts Außergewöhnliches passiert", um die Worte von Donald Tusk zu verwenden, werden die Regierungschefs die Dokumente am Sonntag […]

Weiterlesen