Tag: Kasachstan

#Kasachstan und #China vereinbaren langfristige strategische Partnerschaft

#Kasachstan und #China vereinbaren langfristige strategische Partnerschaft

| 13. September 2019

Der kasachische Präsident Kassym-Jomart Tokayev und der chinesische Präsident Xi Jinping einigten sich während eines 11-Septembers in Peking darauf, "eine langfristige, strategische und umfassende Partnerschaft aufzubauen", berichtet The Akorda, schreibt Dilshat Zhussupova. LR: Der kasachische Präsident Kassym-Jomart Tokayev und der chinesische Präsident Xi Jinping. Bildnachweis: akorda.kz. „Wir glauben, dass Chinas Erfolg eine wichtige Grundlage für die […]

Weiterlesen

#Kasachstans Friedensgeschichte und #Denuklearisierung sind in Zeiten globaler Risiken wertvoll, sagt der Präsident

#Kasachstans Friedensgeschichte und #Denuklearisierung sind in Zeiten globaler Risiken wertvoll, sagt der Präsident

| 13. September 2019

Da die Rolle des Völkerrechts und der globalen Institutionen bei der Wahrung von Frieden und Sicherheit abnimmt, kann die Geschichte des Friedens und der Denuklearisierung in Kasachstan als wertvolles Vorbild dienen, sagte Kassym-Jomart Tokayev auf der 11-Tagung der Chinesischen Akademie der Sozialwissenschaften im September in Peking. schreibt Zhanna Shayakhmetova. Kassym-Jomart Tokayev hält einen Vortrag auf der […]

Weiterlesen

#Kasachstan strebt Zusammenarbeit mit #China in der Hightech-Landwirtschaft an

#Kasachstan strebt Zusammenarbeit mit #China in der Hightech-Landwirtschaft an

| 13. September 2019

Kasachstan wird seinen High-Tech-Sektor und die Elemente von Industry 4.0 weiterentwickeln, um das Ausmaß zu erhöhen, in dem seine Wirtschaft auf Innovation und neuen Technologien basiert, sagte der kasachische Präsident Kassym-Jomart Tokayev auf der sechsten 11-Sitzung des kasachisch-chinesischen Wirtschaftsrats im September Peking, schreibt Zhanna Shayakhmetova. China ist weltweit führend in der […]

Weiterlesen

EU verstärkt Unterstützung, um gewalttätigen Extremismus und #Radikalisierung in #CentralAsia zu verhindern

EU verstärkt Unterstützung, um gewalttätigen Extremismus und #Radikalisierung in #CentralAsia zu verhindern

| 12. September 2019

Die Europäische Kommission hat zusätzliche 4 Mio. EUR bereitgestellt, um die Medien, Organisationen der Zivilgesellschaft und aktive Bürger in Kasachstan, Kirgisistan, Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan vor gewaltsamem Extremismus und der Bekämpfung von Radikalisierung zu schützen. Die neuen Projekte werden die Schulung und Professionalisierung lokaler Journalisten, Aktivisten und Pressereferenten unterstützen, um qualitativ hochwertige Inhalte zu erstellen, während […]

Weiterlesen

Auf dem Weg zu einer Welt ohne #NuclearWeapons - Die Ambition #Kasachstans

Auf dem Weg zu einer Welt ohne #NuclearWeapons - Die Ambition #Kasachstans

| 11. September 2019

Angesichts des aktuellen politischen Klimas und zunehmender geopolitischer Spannungen ist ein Dialog erforderlich. Es steht viel auf dem Spiel, da das iranische Atomabkommen ernsthaft bedroht ist, die USA und Russland den INF-Vertrag ausgesetzt haben und die internationalen Bemühungen (insbesondere die von US-Präsident Trump), ein Atomabkommen mit Nordkorea zu erreichen, immer wieder scheitern. […]

Weiterlesen

#Kasachstan - Justizreformen, mehr Kontrolle vor Ort unter den Themen, die in der Rede des Staates behandelt werden

#Kasachstan - Justizreformen, mehr Kontrolle vor Ort unter den Themen, die in der Rede des Staates behandelt werden

| 11. September 2019

Der kasachische Präsident Kassym-Jomart Tokayev bekräftigte während seiner Rede im September auf der 2 sein Engagement für die Schaffung einer integrativeren Regierung und für die Fortsetzung der Reformen, die von Kasachstans erstem Präsidenten Nursultan Nazarbayev eingeleitet wurden, schreibt Aidana Yergaliyeva. Fotonachweis: akorda.kz „Unsere Arbeit sollte von der Notwendigkeit der vollständigen Umsetzung der fünf institutionellen Reformen und des Plans ausgehen […]

Weiterlesen

#Kasachstan - Tokayevs erste Adresse im Bundesstaat gibt den Ton für einen sozial orientierten und wirtschaftsfreundlichen Staat an

#Kasachstan - Tokayevs erste Adresse im Bundesstaat gibt den Ton für einen sozial orientierten und wirtschaftsfreundlichen Staat an

| 5. September 2019

Der kasachische Präsident Kassym-Jomart Tokayev (im Bild) hielt seine erste Rede als Staatsoberhaupt auf der 2-September-Sitzung des kasachischen Parlaments. Die einstündige Ansprache erteilte Regierungsbeamten spezifische Anweisungen und forderte die Gesetzgeber auf, zur Stärkung der Zivilgesellschaft und der sozialen Sicherheit, zur Unterstützung einheimischer Unternehmen und zur Entwicklung der Wirtschaft beizutragen, schreibt Aidana.

Weiterlesen