RSSMeinung

#Trump Gambit zeigt #Ukraine Probleme mit der Rechtsstaatlichkeit

#Trump Gambit zeigt #Ukraine Probleme mit der Rechtsstaatlichkeit

| 9. Oktober 2019

Unabhängig davon, was mit der Amtsenthebungsuntersuchung von Trump passiert, muss die neue ukrainische Führung eine echte Reform der Rechtsstaatlichkeit durchführen und den Kampf gegen die Korruption fortsetzen. Orysia Lutsevych Research Fellow und Manager, Ukraine Forum, Russland- und Eurasienprogramm @Orysiaua Die erste Seite des nicht klassifizierten Memorandums des Telefonanrufs von US-Präsident Donald Trump mit dem ukrainischen Präsidenten Volodymyr Zelenskyy […]

Weiterlesen

# S & D - Es liegt in der Verantwortung Europas, Klimaschutzmaßnahmen zu leiten und die Umsetzung von #SDGs zu beschleunigen

# S & D - Es liegt in der Verantwortung Europas, Klimaschutzmaßnahmen zu leiten und die Umsetzung von #SDGs zu beschleunigen

| 27. September 2019

Es ist Sache der Europäischen Union, die Verantwortung zu übernehmen und sicherzustellen, dass die richtigen Maßnahmen zur aktiven Bekämpfung des Klimawandels ergriffen werden. Dies ist die Schlüsselbotschaft der Delegation der Sozialdemokraten in New York, die aktiv am 2019-Klimagipfel, am Gipfel der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) und am […] teilgenommen hat.

Weiterlesen

Wie der Trump-Zelenskyi-Ruf über #Impeachment hinaus nachhallen konnte

Wie der Trump-Zelenskyi-Ruf über #Impeachment hinaus nachhallen konnte

| 27. September 2019

Experten des Chatham House untersuchen, wie sich der jüngste Präsidentenskandal in der US-Innenpolitik, in der Ukraine und in internationalen Angelegenheiten abspielen könnte. Dr. Lindsay Newman Senior Research Fellow, USA und das Amerikaprogramm @lindsayrsnewman LinkedIn Dr. Leslie Vinjamuri Leiterin des US- und des Amerikaprogramms und Dekanin der Queen Elizabeth II Academy, Chatham […]

Weiterlesen

#EuropeanRepublic

#EuropeanRepublic

| 18. September 2019

Nur europäische Bürger können Europa aufbauen. Bisher war es enttäuschend, sich auf die herrschenden Klassen zu verlassen. Die Nationalstaaten haben es versäumt, die Europäische Republik zu gründen, weil sie es nicht wollen. Sie wollen ihre Macht nicht verlieren. Und noch heute gehen sie nach Brüssel, um ihre Interessen zu verteidigen, ihre Vision durchzusetzen, […]

Weiterlesen

Die Europäer "vertrauen den USA in Sachen Sicherheit nicht mehr" - #ECFR-Bericht

Die Europäer "vertrauen den USA in Sachen Sicherheit nicht mehr" - #ECFR-Bericht

| 11. September 2019

Drei Jahre nach der Präsidentschaft von Trump und nur wenige Tage nach dem Besuch von Mike Pompeo in Brüssel glauben die meisten Europäer, dass sie sich nicht mehr auf die USA verlassen können, um ihre Sicherheit zu gewährleisten. Neue Umfragen zeigen, dass das Vertrauen in die USA nachgelassen hat und dass die Europäer nun zunehmend auf die EU aus sind, um […]

Weiterlesen

Alte Wege verweilen - Kann man in Europa auf die Art von Russland Geschäfte machen?

Alte Wege verweilen - Kann man in Europa auf die Art von Russland Geschäfte machen?

| 9. September 2019

Spät in 2018 kamen schlechte Nachrichten für die DIA-Gruppe, eine spanische Supermarktkette und drittgrößter Franchisegeber im Lebensmittelsektor in Europa. Wie von der FT berichtet, waren die Vorsitzende und der Geschäftsführer bis Dezember zurückgetreten, der Finanzchef war entlassen worden, die Aktien des Unternehmens fielen um 80%, und die Dividenden gingen zurück. Im […]

Weiterlesen

Auf #Russia ist #Macron falsch

Auf #Russia ist #Macron falsch

| 6. September 2019

Der französische Präsident mag gegenüber seinen europäischen Amtskollegen hoch stehen, aber seine Ouvertüren gegenüber dem Kreml wiederholen die Fehler so vieler anderer westlicher Führer in Vergangenheit und Gegenwart. James Nixey Leiter des Programms für Russland und Eurasien, Chatham House @ Jamesnixey Mathieu Boulègue Research Fellow des Programms für Russland und Eurasien @ Matboulegue Emmanuel Macron und Vladimir Putin […]

Weiterlesen