Vernetzen Sie sich mit uns

EU

Valletta-Gipfel: 11-12 November

SHARE:

Veröffentlicht

on

Syed KamallEU und afrikanischen Führer wird in Valletta, Malta auf 11-12 November treffen die anhaltende Migrationskrise und ihre Ursachen zu diskutieren. Nach dem Treffen folgt ein informelles Treffen der Staats- und Regierungschefs der EU. 

Der Berichterstatter des Parlaments für den ständigen Umsiedlungsmechanismus, der ECR-Abgeordnete Timothy Kirkhope, hat immer wieder argumentiert, dass die EU die bestehenden Asyl- und Migrationsregeln besser umsetzen müsse. Dazu gehöre auch die Bearbeitung von Anträgen und die Abnahme von Fingerabdrücken bei der Ankunft sowie eine stärkere Fokussierung auf Rückführungen und Neuansiedlungen direkt aus Konfliktregionen.

ECR Vorsitzender Syed Kamall (Abbildung) Sagte kürzlich, dass die EU-Pläne und Straßenkarten zu stoppen muss die Annahme und tatsächlich beginnen, einige Maßnahmen zu liefern, indem eine starke Botschaft aussenden, dass nicht jeder nach Europa kommen können, und konzentrieren sich stattdessen auf die Flüchtlings- und Migrationskrise zu stabilisieren. Sehen Sie seine Rede hier.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending