Vernetzen Sie sich mit uns

Europäische Kommission

InvestEU: Neue Vereinbarung im Wert von 15 Millionen Euro zur Unterstützung nachhaltiger Lebensmittel- und Biobauern in Europa

SHARE:

Veröffentlicht

on

Die Europäische Investitionsbank (EIB) hat mit CrowdFarming, einer Online-Plattform für europäische Landwirte, die direkt an Endverbraucher verkaufen, ein Risikokapitaldarlehen in Höhe von 15 Millionen Euro unterzeichnet, das durch das InvestEU-Programm unterstützt wird. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Spanien und ist in Frankreich, Deutschland, Österreich und Italien stark vertreten.

Insgesamt hat der Marktplatz von CrowdFarming derzeit Mehr als 300 Landwirte aus 13 europäischen Ländern verkaufen ohne Zwischenhändler an Endverbraucher. Die EIB-Finanzierung wird dazu beitragen, die Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsaktivitäten des Unternehmens anzukurbeln, indem der digitale Marktplatz verbessert und Tools entwickelt werden, die nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken in ganz Europa sowie eine nachhaltigere und fairere Lebensmittelversorgungskette fördern.  

Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni (Abbildung) sagte: „Das Programm InvestEU spielt eine entscheidende Rolle dabei, Unternehmen in ganz Europa dabei zu helfen, Zugang zu den benötigten Finanzmitteln zu erhalten.“ Dank dieser Vereinbarung fördern wir das Wirtschaftswachstum und die Schaffung von Arbeitsplätzen und stellen gleichzeitig sicher, dass immer mehr spanische Unternehmen an der Spitze des Aufbaus eines nachhaltigeren, innovativeren und effizienteren Lebensmittelsystems stehen. Diese Initiative ist ein gutes Beispiel dafür, wie wir unsere Bemühungen zur Erreichung unserer Umweltziele vorantreiben und die Wettbewerbsfähigkeit der EU stärken können.“

Die InvestEU-Programm stellt der EU eine langfristige Finanzierung bereit, indem private und öffentliche Mittel zur Unterstützung der politischen Prioritäten der EU mobilisiert werden. Als Teil des Programms wird der Fonds „InvestEU“ von Finanzpartnern umgesetzt, die unter Verwendung der EU-Haushaltsgarantie in Projekte investieren und so mindestens 372 Mrd. EUR an zusätzlichen Investitionen mobilisieren. 

Eine Pressemitteilung ist verfügbar online.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending