Vernetzen Sie sich mit uns

EU

#Health Speedy Einführung neuer, wirksamer Medikamente rettet Leben

SHARE:

Veröffentlicht

on

Gefälschte-Drogen-010Vor weniger als einem Monat (17. Februar) thDas Europäische Parlament'Das ENVI-Komitee machte einen Schritt in Richtung changIng. die Art und Weise, wie Arzneimittel auf europäischer Ebene zugelassen sind. Dies tat es durch für a Bericht und Änderungen zu die EU's Verordnung Nr. 726/2004Europäische Allianz für personalisierte Medizin (EAPM) Geschäftsführer Denis Horgan schreibt.

Dieses ist eine wichtige Verschiebung im Hinblick darauf, wie die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) arbeitet und genehmigens neue Medikamente.

Die EMA ist jetzt verantwortlich für die centralizZulassungsverfahren für Arzneimittel in allen E.Europäische Union und Europäischer Wirtschaftsraum Ländern (Das's die 28 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Liechtenstein und Norwegen). Dies ist wichtig, da alle Mitgliedstaaten traditionell die Kompetenz für ihren eigenen Gesundheitsdienst haben und diese Kompetenz eifersüchtig schützen.

brauchen EU-Länder sehen 'Wert' von neuen Drogen entschieden by wie viel besser a neues Medikament ist, verglichen Zahnose schon verfügbarsowie durch die Tiefe ihrer eigenen Ressourcen. Dies 'relative Wirksamkeit' Abrechnungsnutzungen die gleichen Daten, die die EMA tut um zu überprüfen, Arzneimittelsicherheit, Effizienz und wie gut ein Medikament wirkt, um zu ermöglichen es die Erlaubnis erhalten, weiterzumachen der Markt.

Eine EU-weite Harmonisierung dieser Bewertung sollte geben Patienten schneller Zugang zu lebensrettenden Medikamenten und sollte auch schneiden runter auf verschwenderisch Duplikate und Ineffizienzen in einzelnen Mitgliedstaaten.

Alle EEuropäische Union Die Länder sind verpflichtet, innerhalb von 180 Tagen ab dem Zeitpunkt der EMA ein neues Medikament einzuführen und zur Verfügung zu stellen Stempel seine MarktzulassungDiese Verfügbarkeit verzögert sich jedoch häufig erheblich, was zu einer geringeren Lebensqualität der Patienten und häufig zum Tod führt.

Das Fazit ist, dass einige Mitgliedstaaten trotz der 180-Tage-Regel ihre Füße hochziehen.

Werbung

Zum Beispiel das Brustkrebsmedikament Transtuzumab war sofort verfügbar und Patienten in Deutschland erstattet, TDie Niederlande und Spanien. in das Vereinigte Königreich, jedoch Zeitplan war 564 Tage. In Belgien war es 1,160 Tage während die Dänen warten mussten 1,891 Tage.

Und das'Es ist nur Westeuropa. Im Osten war es meistens schlimmer; Ungarische Patienten mussten wPunkt 2,713 Tage ohne Zugang zum MedikamentRumänen 2,878 Tage, Slowaken 3,686 Tage und Letten eine massive 4,660 Tage. Letzteres ist erstaunliche 12 Jahre und neun Monate.

Warum ist der Zugang so wichtig und was sind die Argumente dafür, was ihn ausmacht? 'Wert'?

Die Antwort auf den ersten Teil ist einfach: Ohne Zugang zu bestimmten Drogen sterben Menschen. Der zweite Teil ist etwas komplexer und handelt nicht unbedingt immer nur von Drogen.

Zum Beispiel pDie Patienten befürworten überwiegend die Verwendung modernster Produkte Begleitdiagnostik, die ihnen sagen kann, welche Krankheiten sie haben und in Zukunft möglicherweise bekommen, und wie sie am besten behandelt werden können, während Zahler und Gesetzgeber beim Abwägen der Kosten viel vorsichtiger sind 'Wert'.

It's wurde schon einmal gesagt, aber es wird davon profitieren, wenn man das noch einmal sagt verstehen 'Wert' Man muss zuerst ein Produkt verstehen und überlegen, was es bieten kann, abgewogen gegen Kosten und andere Überlegungen.

Also, was meinen wir damit? 'Wert'? Wie definieren wir es? Wie messen wir ein menschliches Leben? - oder Lebensqualität - gegen die Kosten einer Behandlung?

Patienten haben, wenn sie ihre Optionen verstehen, ihre eigenen Ansichten darüber, was Wert ist, abhängig von ihren Umständen  - “Werde ich besser Werde ich länger leben Wird sich meine Lebensqualität verbessern? Was sind die Nebenwirkungen?"

Natürlich können die Zahler, nicht überraschend, wenn sie die Vorteile gegen Kosten und andere Überlegungen abwägen, einen anderen Ansatz verfolgen.

Inzwischen sind Hersteller und Innovatoren verpflichtet, innerhalb der Grenzen von zu operieren 'Wert' das ist in diesem aufregenden neuen Zeitalter der personalisierten Medizin noch unklar.

Es gibt jedoch ein solides Argument dafür, dass der Wert immer in Bezug auf den Kunden definiert werden sollte. Der Wert im Gesundheitswesen hängt von den Ergebnissen und Ergebnissen ab - lebenswichtig für den Patienten -Unabhängig vom Umfang der erbrachten Dienstleistungen wird der Wert jedoch immer im Verhältnis zu den Kosten gesehen.

Statistiken zeigen uns, dass uP-to-the-Minute-Krebsbehandlungen können jetzt einige der schwersten oder seltensten Krankheiten behandeln, die auf diesem Planeten bekannt sind. In den letzten zweieinhalb Jahrzehnten ist die Lebenserwartung der Patienten um rund drei Jahre gestiegen, wobei vier Fünftel davon direkt auf neue Behandlungen und Medikamente zurückzuführen sind.

Diese Medikamente und Behandlungen sind jedoch teuer. Aber angesichts enormer Verbesserungen Als laufende, aber sehr kostspielige Entwicklungen bringen uns diese neuen Arzneimittel, sind sie es wert? Die Patienten mögen eine Ansicht haben, aber so wie es aussieht's für die EMA und die nationalen Gesundheitssysteme zur Quantifizierung und Entscheidung.

Am besten tun sie dies schnell, wenn es um innovative und möglicherweise lebensrettende Medikamente geht.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending