RSSPolitik

#BalticSeaFishStocks bleiben in der Krise - NGOs fordern die Schließung von # Hering- und # Cod-Aktien

#BalticSeaFishStocks bleiben in der Krise - NGOs fordern die Schließung von # Hering- und # Cod-Aktien

| 29. Mai 2020

Als Reaktion auf die heutige (29. Mai) Veröffentlichung des jährlichen wissenschaftlichen Gutachtens für EU-Fischereigrenzen für 2021 in der Ostsee durch den ICES (Internationaler Rat für Meeresforschung), der feststellt, dass wichtige baltische Fischpopulationen weiterhin in einer Krise sind, und die gesamtes Ostsee-Ökosystem bei sehr schlechter Gesundheit [1], eine Gruppe […]

Weiterlesen

EU-Haushaltsplan für die Sanierung: Ein erweitertes # InvestEU-Programm und eine strategische Investitionsfazilität

EU-Haushaltsplan für die Sanierung: Ein erweitertes # InvestEU-Programm und eine strategische Investitionsfazilität

| 29. Mai 2020

Wie die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, am 27. Mai 2020 angekündigt hat, erweitert die Kommission den Vorschlag für das InvestEU-Programm und schafft eine neue strategische Investitionsfazilität, um die EU-Wirtschaft anzukurbeln. Das erweiterte InvestEU-Programm wird dank der EU der nächsten Generation Unternehmen entscheidend unterstützen und sicherstellen, dass […]

Weiterlesen

EU-Haushaltsplan für die Sanierung: Das Solvency Support Instrument

EU-Haushaltsplan für die Sanierung: Das Solvency Support Instrument

| 29. Mai 2020

Wie die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, am 27. Mai angekündigt hat, schlägt die Kommission ein neues Instrument zur Unterstützung der Solvenz vor, um die europäische Wirtschaft anzukurbeln und die schwerwiegenden sozioökonomischen Folgen der Coronavirus-Pandemie zu überwinden. Das Solvency Support Instrument, das auf dem bestehenden Europäischen Fonds für strategische Investitionen (EFSI) aufbaut, wird […]

Weiterlesen

Neue Bedenken wegen # COVID-19-Desinformation

Neue Bedenken wegen # COVID-19-Desinformation

| 29. Mai 2020

Es wurden neue Bedenken hinsichtlich der Verbreitung von Desinformation und Propaganda während der COVID-19-Krise geäußert. Insbesondere Russland und China sind ins Rampenlicht gerückt, weil sie angeblich „falsche Nachrichten“ über die Pandemie verbreitet haben. Das Thema stand im Mittelpunkt einer Online-Debatte am Donnerstag, die von der Europäischen Stiftung für Demokratie in Zusammenarbeit mit […]

Weiterlesen

Österreich, Italien, Portugal und Spanien erhalten nach #NaturalDisasters im Jahr 279 2019 Millionen Euro

Österreich, Italien, Portugal und Spanien erhalten nach #NaturalDisasters im Jahr 279 2019 Millionen Euro

| 29. Mai 2020

Am Donnerstag (28. Mai) genehmigten die Mitglieder des Haushaltsausschusses nach extremen Wetterereignissen in Österreich, Italien, Portugal und Spanien im Jahr 279 EU-Hilfe in Höhe von 2019 Mio. EUR. Der Berichtsentwurf des Berichterstatters José Manuel Fernandes (EVP, PT), der dies empfahl Die zu genehmigende Unterstützung wurde mit 38 Stimmen angenommen, keine dagegen und ohne Stimmenthaltungen. Die 279 Mio. € aus dem […]

Weiterlesen

Die Kommission genehmigt ein dänisches Programm in Höhe von 32 Mio. EUR, um Medienunternehmen für Schäden zu entschädigen, die durch den Rückgang der Werbeeinnahmen aufgrund des Ausbruchs des # Coronavirus verursacht wurden

Die Kommission genehmigt ein dänisches Programm in Höhe von 32 Mio. EUR, um Medienunternehmen für Schäden zu entschädigen, die durch den Rückgang der Werbeeinnahmen aufgrund des Ausbruchs des # Coronavirus verursacht wurden

| 29. Mai 2020

Die Europäische Kommission hat gemäß den EU-Vorschriften für staatliche Beihilfen ein dänisches Programm in Höhe von 240 Mio. DKK (ca. 32 Mio. EUR) genehmigt, um Medienunternehmen teilweise für den Verlust an Werbeeinnahmen zu entschädigen, der durch den Ausbruch des Coronavirus entstanden ist. Das Programm steht allen dänischen Medienunternehmen unabhängig von der Art des Medienangebots (Printmedien oder […]

Weiterlesen

Die Kommission genehmigt die Unterstützung der Stromerzeugung in spanischen Gebieten außerhalb der Halbinsel

Die Kommission genehmigt die Unterstützung der Stromerzeugung in spanischen Gebieten außerhalb der Halbinsel

| 29. Mai 2020

Die Europäische Kommission hat gemäß den EU-Vorschriften für staatliche Beihilfen die von Spanien gewährte Unterstützung von Stromerzeugern für die Stromversorgung in den spanischen Gebieten außerhalb der Halbinsel als Dienstleistung von allgemeinem wirtschaftlichem Interesse (SGEI) genehmigt. Diese Gebiete umfassen die Kanarischen Inseln, die Balearen, Ceuta und Melilla. Das Hauptziel des Programms besteht darin, […]

Weiterlesen

Linkes Menüsymbol