RSSBrexit

Großbritannien jenseits von #Brexit - Johnson formt Regierung um

Großbritannien jenseits von #Brexit - Johnson formt Regierung um

| 13. Februar 2020

Premierminister Boris Johnson wird heute (13. Februar) seine Regierung umgestalten und ein Team ernennen, von dem er hofft, dass es seine Vision für Großbritannien über den Brexit hinaus verwirklichen und die Spaltungen sowohl in seiner Konservativen Partei als auch im Land heilen wird, schreibt Elizabeth Piper. Es wird nicht erwartet, dass die Umbildung so explosiv ist, wie einige Kommentatoren vorgeschlagen hatten, basierend auf […]

Weiterlesen

#Brexit - Zukünftige Beziehungen zwischen der EU und Großbritannien: Gleiche Wettbewerbsbedingungen sind entscheidend für die Gewährleistung eines fairen Wettbewerbs

#Brexit - Zukünftige Beziehungen zwischen der EU und Großbritannien: Gleiche Wettbewerbsbedingungen sind entscheidend für die Gewährleistung eines fairen Wettbewerbs

| 13. Februar 2020

Das Parlament möchte, dass das künftige Assoziierungsabkommen mit dem Vereinigten Königreich so weit wie möglich geht. Das Parlament fordert, dass gleiche Wettbewerbsbedingungen durch solide Verpflichtungen und eine "dynamische Ausrichtung" der EU gewährleistet werden EU-UK-Regeln. Am Mittwoch (12. Februar) nahm das Europäische Parlament eine Entschließung an, in der es die ersten Beiträge der MdEP vorlegte […]

Weiterlesen

Die EU sollte dem Vereinigten Königreich bei #FinancialServices - #Javid "Äquivalenz" bieten

Die EU sollte dem Vereinigten Königreich bei #FinancialServices - #Javid "Äquivalenz" bieten

| 12. Februar 2020

Die Europäische Union sollte weiterhin anerkennen, dass die britische Finanzdienstleistungsbranche gleichwertige regulatorische Standards erfüllt, wenn eine Brexit-Übergangsfrist im nächsten Jahr endet, so Finanzminister Sajid Javid (im Bild) am Dienstag (11. Februar), schreibt David Milliken. "Am ersten Tag werden wir genau die gleichen Regeln haben", sagte Javid im Parlament, nachdem ein Gesetzgeber gefragt hatte, […]

Weiterlesen

Trotz #Brexit #DFDS läuft alles wie gewohnt

Trotz #Brexit #DFDS läuft alles wie gewohnt

| 12. Februar 2020

Das ist die neueste Botschaft eines führenden Fährunternehmens nach dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union, schreibt Martin Banks. DFDS, das Flüge von Calais und Dünkirchen nach Großbritannien anbietet, hat eine Nachricht für Reisende auf Cross-Channel-Fähren veröffentlicht. Es heißt: „Sie können sicher sein, dass Ihre Überfahrt reibungslos verläuft und dass […]

Weiterlesen

Nicola #Sturgeon spricht über #Brexit in Brüssel

Nicola #Sturgeon spricht über #Brexit in Brüssel

| 12. Februar 2020

Der schottische Erstminister Nicola Sturgeon (Bild) sagte am 10. Februar: „Es ist immer wunderbar, in Brüssel zu sein, aber heute ist es auch sehr emotional. „Es ist das erste Mal, dass ich hier bin - oder überhaupt außerhalb Schottlands -, seit Großbritannien vor zehn Tagen die Europäische Union verlassen hat. „Der Brexit war ein […]

Weiterlesen

Großbritannien hofft, #Freeports nächstes Jahr zum Laufen zu bringen

Großbritannien hofft, #Freeports nächstes Jahr zum Laufen zu bringen

| 11. Februar 2020

Großbritannien plant, den Standort von bis zu 10 Freihäfen nach dem Brexit bis Ende dieses Jahres bekannt zu geben, damit sie 2021 ihren Betrieb aufnehmen können, so die Regierung am Sonntag (9. Februar), schreibt Kylie MacLellan. Da Großbritannien zum ersten Mal seit Jahrzehnten nach seinem Austritt aus der Europäischen Union eine eigene Handelspolitik entwickelt […]

Weiterlesen

Ungefähr 500,000 EU-Bürger müssen nach dem #Brexit noch ihren Wohnsitz im Vereinigten Königreich beantragen

Ungefähr 500,000 EU-Bürger müssen nach dem #Brexit noch ihren Wohnsitz im Vereinigten Königreich beantragen

| 7. Februar 2020

Schätzungsweise 500,000 Bürger der Europäischen Union in Großbritannien müssen noch einen neuen Einwanderungsstatus beantragen. Die meisten müssen nach dem Brexit im Land bleiben, schreibt Andrew MacAskill. Die Regierung führt die größte Umwälzung der britischen Grenzkontrollen seit Jahrzehnten ein und beendet die Priorität, die EU-Migranten gegenüber denen aus anderen Ländern eingeräumt werden […]

Weiterlesen