Vernetzen Sie sich mit uns

Russland

Laut russischem FSB wurden ukrainische Saboteure beim Versuch gefasst, in die russische Region Brjansk einzudringen

SHARE:

Veröffentlicht

on

Russia’s FSB Security Service reported on Monday (26 December) that a Ukrainian “sabotage” group of four tried to enter Russia’s Bryansk Region, which borders Ukraine on Sunday (25 December), Russian news agencies reported.

“Four saboteurs tried to enter the Bryansk territory from Ukraine as a result of a clash on 25 December 2022,” a statement by the FSB was quoted by state-owned RIA news agency.

Nach Angaben des FSB waren die Saboteure mit im Ausland hergestellten Waffen sowie vier improvisierten Sprengsätzen bewaffnet.

Der Vorfall in der Ukraine wurde nicht sofort gemeldet.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending