Vernetzen Sie sich mit uns

China

Förderung des menschlichen Fortschritts auf einem ausgewogenen, positiven und aufwärts gerichteten Weg

SHARE:

Veröffentlicht

on

Kinder lesen mit ihren Eltern Bücher in einer Bibliothek eines Wohnkomplexes im Landkreis Lanshan, Yongzhou, der zentralchinesischen Provinz Hunan, 30. Januar 2023. (Foto von Peng Hua/People's Daily)

Chinesische Modernisierung ist die Modernisierung des materiellen und kulturethischen Fortschritts. Materieller Überfluss und kulturell-ethische Bereicherung sind ihr edles Streben. Es bietet eine brandneue Idee zur Lösung von Materialismus, kultureller Verarmung und anderen tiefsitzenden Problemen im westlichen Modernisierungsprozess, schreibt He Yin,    Volkszeitung.

Die traditionelle chinesische Kultur hält die dialektische Einheit von materiellem Überfluss und kulturell-ethischer Bereicherung aufrecht. Nur durch kontinuierliche Weiterentwicklung kann der Traum der Menschen von einem besseren Leben und sozialer Stabilität verwirklicht werden.

Kulturell-ethische Bereicherung und kulturelles Vertrauen können eine spirituelle Führerrolle bei der Schaffung materiellen Reichtums spielen. Um die chinesische Modernisierung zu verwirklichen, muss China weiterhin die materielle Grundlage für die Modernisierung konsolidieren, gut aufgestellt sein, um den ständig wachsenden intellektuellen und kulturellen Bedürfnissen der Menschen gerecht zu werden, und den materiellen Überfluss sowie die umfassende Entwicklung der Menschen überall fördern.

„Wir werden den Lebensstandard der Menschen weiter erhöhen und ihr Leben bereichern, damit jede Familie ein anständiges Leben genießen kann und jeder von einem starken Sinn für moralische Integrität durchdrungen wird“, sagte der chinesische Präsident Xi Jinping.

Die chinesische Modernisierung spiegelt die Vorteile des wissenschaftlichen Sozialismus wider und bietet eine neue Vision, die sich von der westlichen Modernisierung unterscheidet.

Die westlichen Länder können den Erwerbstrieb des Kapitals bei der Modernisierung nicht zügeln und haben es versäumt, eine Lösung für die tiefsitzenden Probleme wie Materialismus und kulturelle Verarmung zu finden.

Werbung

Die chinesische Modernisierung ist der Koordination und gegenseitigen Verstärkung von materiellem und kulturethischem Fortschritt verpflichtet. Es schafft eine ideologische Grundlage für die Menschen, sich miteinander zu vereinen, gibt ihnen den Mut, voranzukommen, und hält sie positiv, indem sie China unaufhörlich Energie liefert, um in jeder Hinsicht ein modernes sozialistisches Land aufzubauen.

Der pakistanische Botschafter in China, Moin ul Haque, glaubt, dass China seine nationalen Entwicklungsziele sicher erreichen und sich zu einem starken Land mit ausgewogenem materiellem und kulturell-ethischem Fortschritt entwickeln wird.

Die chinesische Zivilisation lässt sich von allen herausragenden Errungenschaften der menschlichen Zivilisation inspirieren und setzt sich für den Austausch und das gegenseitige Lernen zwischen verschiedenen Zivilisationen ein, was dazu beiträgt, die größten Gemeinsamkeiten für den Aufbau einer besseren Welt zu finden.

China steht für das Konzept der Gleichberechtigung, des gegenseitigen Lernens, des Dialogs und der Inklusivität und ist der Ansicht, dass die Länder die gemeinsamen Werte der Menschheit wie Frieden, Entwicklung, Gerechtigkeit, Demokratie und Freiheit vertreten sollten. Sie sollten auch ermöglichen, dass kultureller Austausch Entfremdung überwindet, gegenseitiges Lernen Konflikte überwindet und Koexistenz Überlegenheitsgefühle überwindet, um den menschlichen Fortschritt auf einem ausgewogenen, positiven und aufwärtsgerichteten Weg zu fördern.

Von der Abhaltung der Konferenz über den Dialog asiatischer Zivilisationen, die eine wichtige Plattform für den interkulturellen Austausch und das gegenseitige Lernen für Asien und sogar die ganze Welt geschaffen hat, bis hin zum Aufbau der „Gürtel und Straße“-Initiative zu einer Möglichkeit, verschiedene Zivilisationen mit dem Geist der Seidenstraße zu verbinden mit Frieden und Zusammenarbeit, Offenheit und Inklusivität, gegenseitigem Lernen und gegenseitigem Nutzen, bis hin zur Aufzeichnung einer Reihe von Geschichten des kulturellen Austauschs und des gegenseitigen Lernens zwischen den Zivilisationen in der Geschichte der Olympischen Spiele durch die Ausrichtung erfolgreicher Olympischer Winterspiele, China hat sich immer für Inter eingesetzt und praktiziert -Zivilisationsaustausch und gegenseitiges Lernen.

Der Gelehrte Ulugbek Hasanov aus Usbekistan sagte, die chinesische Modernisierung werde mehr Möglichkeiten und bessere Bedingungen für die Förderung des Austauschs und des gegenseitigen Lernens zwischen China und dem Rest der Welt schaffen und die Welt zu einem stabileren und sichereren Ort machen.

Die chinesische Modernisierung, die den materiellen und kulturell-ethischen Fortschritt koordiniert, repräsentiert die Richtung des Fortschritts der menschlichen Zivilisation. Sie entwickelt sich durch Interaktion mit anderen Zivilisationen in der Welt und bereichert die menschliche Zivilisation durch gleichberechtigten Austausch und gegenseitiges Lernen. Die chinesische Zivilisation wird den Fortschritt der gesamten menschlichen Zivilisation fördern.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending