Vernetzen Sie sich mit uns

China

MOFA und NGO starten Taiwan Gender Equality Week am Internationalen Frauentag

SHARE:

Veröffentlicht

on

Das Außenministerium (MOFA) der Republik China (Taiwan) und die Nichtregierungsorganisation (NGO) Foundation of Women's Rights Promotion and Development (FWRPD) veranstalten zum dritten Mal in Folge gemeinsam die Taiwan Gender Equality Week (TGEW). Der zeitliche Ablauf des Programms korrespondiert wiederum mit der Jahrestagung der UN-Kommission für die Rechtsstellung der Frau (CSW) im März.

Der Schwerpunkt der 66. Sitzung des CSW (CSW66) in diesem Jahr liegt auf der Verwirklichung der Gleichstellung der Geschlechter im Kontext des Klimawandels. Die TGEW-Organisatoren werden ein Online-Forum für Klimagerechtigkeit veranstalten, taiwanesische NGOs dabei unterstützen, parallele Treffen im NGO-CSW-Forum abzuhalten, und am Internationalen Frauentag einen Women's Power Night-Empfang mit Präsidentin Tsai Ing wen als Gastrednerin zum Auftakt veranstalten .

Der Empfang der Women's Power Night wird von Außenminister Jaushieh Joseph Wu am 18. März, dem Internationalen Frauentag, um 8 Uhr im Taipei Guest House ausgerichtet. An der Veranstaltung nehmen Botschafterinnen, Kabinettsmitglieder, Unternehmensvertreter, Experten und Akademiker in den Bereichen Geschlechtergleichstellung und Umweltschutz sowie Führungskräfte lokaler und internationaler NGOs teil. Der Vizepräsident von Palau und weibliche US-Politikerinnen werden die Erfahrungen ihrer Länder bei der Bekämpfung des Klimawandels über vorab aufgezeichnete Videobotschaften austauschen. Die Öffentlichkeit ist eingeladen, sich einen Livestream der Veranstaltung auf der Facebook-Seite des MOFA anzusehen.

Das Climate Justice Leaders Forum findet am 20. März um 30 Uhr Taipeh-Zeit online statt. An dem Webinar nehmen hochkarätige Referenten aus Amerika, Europa und Asien teil. Die Tagesordnung ist in ein Forum mit politischen Führern, Grundsatzreden und einen Dialog mit NGO-Führungskräften unterteilt. Auf dem Forum der politischen Führer wird Wirtschaftsminister Wang Mei-hua Taiwans Richtlinien und Maßnahmen zur Stärkung der Beteiligung von Frauen an der Förderung sauberer Energie skizzieren. Die ehemalige Vorsitzende der Grünen von England und Wales, Baroness Natalie Bennett, und die Ministerin für Bildung, Sport und 15/2022/3 下午7:2 der Marshallinseln MOFA und NGO starten Taiwan Gender Equality Week am Internationalen Frauentag.

Am Dialog der NGO-Führer werden die Gründerin und Geschäftsführerin des US Human Impacts Institute Tara DePorte, die Geschäftsführerin der Palau Ebiil Society Ann K. Singeo und der taiwanesische Klimaaktivist Wang Hsuan-ju teilnehmen. Die drei Frauen werden ihre Reisen im Kampf gegen die globale Erwärmung teilen. Die Veranstaltung wird gleichzeitig live auf der Facebook-Seite und dem YouTube-Kanal des MOFA übertragen. Alle sind herzlich eingeladen, sich einzuschalten.

Das NGO CSW Forum ist ein wichtiges internationales Treffen für zivilgesellschaftliche Gruppen. Das Forum ist eine Gelegenheit zum Erfahrungs- und Ideenaustausch zur Förderung der Gleichstellung der Geschlechter und der Rechte der Frau. Das Außenministerium unterstützt regelmäßig teilnehmende taiwanesische NGOs. Bei der CSW66 werden fast 20 teilnehmende Organisationen aus Taiwan – darunter die Stadtverwaltungen von Taipei, New Taipei und Taichung – insgesamt 27 parallele Veranstaltungen veranstalten und damit einen neuen Höhepunkt erreichen.

Vom 14. bis 25. März werden sie die Errungenschaften der taiwanesischen Zivilgesellschaft bei der Förderung der Gleichstellung der Geschlechter, der Stärkung der Rolle der Frauen und der Bekämpfung des Klimawandels vorstellen. Die Treffen werden die Kreativität, die organisatorischen Fähigkeiten und die Belastbarkeit taiwanesischer Frauen bei ihrem Beitrag zu den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) demonstrieren.

Werbung

Um sich während des TGEW zu beteiligen und zur Förderung der Gleichstellung der Geschlechter beizutragen, folgen Sie dem FWRPD-Twitterkonto @womensrightsTW und verwenden Sie die Hashtags #TaiwanforHer und #Taiwan4ClimateJustice. Durch die Teilnahme an der Online-Kampagne können Sie Taiwans Errungenschaften bei der Gleichstellung der Geschlechter teilen und die Welt dazu aufrufen, die Gleichstellung der Geschlechter und andere SDGs zu erreichen. Sie können auch das kurze Video „Power of Women in Taiwan“ auf dem YouTube-Kanal des MOFA liken und teilen. Der vom MOFA und dem FWRPD koproduzierte 80-Sekunden-Film beleuchtet die Herausforderungen des Klimawandels für Frauen auf der ganzen Welt und zeigt, wie taiwanesische Frauen darauf reagieren. Für mehr Informationen, klicken Sie hier.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending