Vernetzen Sie sich mit uns

China

Olympia-Song-Komponist sagt, die Olympischen Spiele hätten sein Leben verändert

SHARE:

Veröffentlicht

on

Da die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2022 in Peking nun gleich um die Ecke stehen, werden die Lieder der Olympischen Winterspiele, einschließlich Brennende Schneeflocken, zusammen für eine gemeinsame Zukunft und Wir sehen uns in Peking, wurden landesweit gesungen und erhielten breiten Applaus.

Chang Shilei, ein Pop-Singer-Songwriter, der zu denjenigen gehört, die zum Titelsong der Olympischen Spiele 2008 in Peking beigetragen haben, Du und ich, komponierte die Musik für die Lieder der Olympischen Winterspiele Wir sehen uns in Peking, Brennende Schneeflocken und Gemeinsam für eine gemeinsame Zukunft. Die Texte der drei Lieder wurden von Wang Pingjiu, einem erfahrenen Songwriter, geschrieben.

Wir sehen uns in Peking ist eine Art Fortsetzung des Songs Du und ich“, sagte Chang. „Als ich den Song komponierte, war ich von Instinkten getrieben und hatte das Gefühl, dass ich mich ein zweites Mal auf meine olympische Reise begeben hatte“, sagte Chang.

Chang sagte, seine musikalische Karriere habe sich nach 2008 auf eine neue Ebene verschoben. Seitdem sei er häufig eingeladen worden, Musik für olympische Lieder und Sportlieder zu komponieren.

Im Jahr 2008, als Chang Student am Shanghai Conservatory of Music war, lud Chen Qigang, der Musikdirektor der Eröffnungs- und Abschlusszeremonie der Olympischen Spiele 2008 in Peking, Chang ein, Mitglied seines Teams zu werden. Chang trug später zum Titelsong für die Olympischen Spiele 2008 in Peking bei. Du und ich, das bei der Eröffnungszeremonie von der chinesischen Sängerin Liu Huan und der britischen Sopranistin Sarah Brightman aufgeführt wurde.

Chang Shilei spielt ein von ihm komponiertes Lied namens Bucht. (China Nachrichtenagentur/Chen Chuhong)

Chang sagte, dass Musik aus dem Leben kommt, indem er das Lied nahm Bucht von ihm als Beispiel komponiert. Bucht, mit der von Chang komponierten Musik und den Texten von Wang, wurde von Faye Wong während des Mid-Autumn Festival Concert in der Greater Bay Area im Jahr 2021 aufgeführt.

Werbung

Chang wuchs in Guangzhou, der Hauptstadt der Provinz Guangdong, auf und lernte Kantonesisch von seinen Klassenkameraden. Beim Produzieren des Songs Bucht, kam Chang eine Idee, die ihn noch sicherer machte Bucht auf Kantonesisch gesungen werden sollte. Bucht ist Changs erstes Lied, das mit Kantonesisch erstellt wurde.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending