Vernetzen Sie sich mit uns

Aserbaidschan

Der aserbaidschanische Präsident fordert vorgezogene Neuwahlen für den 7. Februar

SHARE:

Veröffentlicht

on

Der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, hat eine Anordnung zur Abhaltung vorgezogener Präsidentschaftswahlen im Land unterzeichnet. Der Präsident wies die Zentrale Wahlkommission an, die Durchführung der vorgezogenen Neuwahlen am 7. Februar sicherzustellen.

“The Central Election Commission of the Republic of Azerbaijan should ensure that the extraordinary presidential elections of the Republic of Azerbaijan are scheduled for February 7, 2024,” Aliyev said in an order published by the Azerbaijani presidency.

Die nächsten Präsidentschaftswahlen in Aserbaidschan waren für 2025 geplant.

Werbung

Folgen Sie uns auf Social n

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending