Vernetzen Sie sich mit uns

Belgien

#BrusselsAttacks: Belgische Minister informieren die Europaabgeordneten über bürgerliche Freiheiten

SHARE:

Veröffentlicht

on

_88901857_88889080Die Terroranschläge, bei denen am 32. März in Brüssel 300 Menschen getötet und mehr als 22 verletzt wurden, stehen am Montagnachmittag (25. April) im Mittelpunkt einer Debatte des Ausschusses für bürgerliche Freiheiten mit den belgischen Innenministern Jan Jambon und dem Justizminister Koen Geens .

Werbung

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending