Vernetzen Sie sich mit uns

Energie

GES seine größte Solaranlage errichten Chile

SHARE:

Veröffentlicht

on

Photovoltaik-Anlage in Puerto Rico- von GES gebautPattern Energy Group LP („Pattern Development“) hat GES den kompletten BOP für seine Photovoltaikanlage Conejo zugesprochen. Das Werk liegt nur 30 Kilometer östlich von Taltal in der Region Antofagasta. Das Projekt umfasst die kompletten BOP-Arbeiten: den Bau der PV-Anlage, des Umspannwerks und des Schaltumspannwerks sowie die 15 km lange Hochspannungsübertragungsleitung zwischen beiden Umspannwerken. 

Dies ist das größte Solarprojekt, das GES jemals durchgeführt hat, und wird eines der größten Solarkraftwerke in Chile sein, wo sich der Solarmarkt sehr schnell entwickelt. Das Unternehmen hat kürzlich eine eigenständige Photovoltaik-Abteilung gegründet, um seine Präsenz auf dem Solarmarkt zu stärken. „Dies ist das Ergebnis der vor einigen Monaten umgesetzten neuen Strategie zur Stärkung unseres Solargeschäfts“, sagte GES-Geschäftsführer Thorsten Kramer.

GES war ein Pionier der erneuerbaren Industrie in Chile. Bereits 2011 begann das Unternehmen mit dem Bau seines ersten Windparks. Dies führte zur Gründung eines Südamerika-Hubs in Santiago. GES ist nach wie vor der führende Energiedienstleister für die Windindustrie in Chile, wo der spanische Dienstleister in den letzten 332 Jahren 5 MW Windkapazität aufgebaut hat. Mit der Erweiterung dieser 122 MW für die Solaraktivität wird GES zum unbestritten führenden Anbieter erneuerbarer Dienstleistungen im Land.

Weitere Informationen klicken Sie hier.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending