Mit uns verbinden

Botschafterecke

Ecke des Botschafters: SE Aigul Kuspan aus Kasachstan

Veröffentlicht

on

Der erste einer Reihe von Gesprächen mit Botschaftern verschiedener Länder in der EU.

EU ReporterTori Macdonald spricht mit dem kasachischen Generalvertreter in Belgien, Luxemburg, der EU und der NATO, Aigul Kuspan.

Werbung

Die Diskussion beginnt mit einer Reflexion darüber, wie sich die Beziehungen zwischen Kasachstan und seinen Partnern im Laufe dieses Jahres entwickelt haben. Kuspan spricht über die Fortschritte und viele Neuanfänge, die sich trotz des disruptiven Charakters von 2020 gebildet haben. Der Schwerpunkt liegt dann auf Kasachstan und wie sie den COVID-19-Ausbruch auf nationaler Ebene bewältigt haben sowie an ihrer Teilnahme an den globalen kollektiven Bemühungen.

Mit Blick auf die Zukunft sind die kasachischen Augen fest auf die bevorstehenden Parlamentswahlen im Januar 2021 gerichtet. Kuspan beleuchtet die Motive von Präsident Kassym-Jomart Tokayev in Bezug auf Schlüsselbereiche wie politische Reformen und Klimawandel. Darüber hinaus über die aktuellen Herausforderungen des Landes nachdenken und einen Aktionsplan zur Bewältigung dieser Probleme formulieren.

Zuletzt spricht Kuspan die Ziele ihrer Botschaft in Brüssel für das neue Jahr an und hebt ihre diplomatischen Bemühungen in den letzten Monaten hervor.

Werbung
Werbung
Werbung

Trending