Stichwort: Tansania

Die EU versprach auf der Geberkonferenz in Genf 77-Millionen für die #DRC-Krise

Die EU versprach auf der Geberkonferenz in Genf 77-Millionen für die #DRC-Krise

| 18. April 2018

In der vergangenen Woche veranstaltete die Europäische Union in Genf die "Humanitäre Konferenz der Demokratischen Republik Kongo". Bei dieser Gelegenheit bekräftigte Christos Stylianides, Kommissar für humanitäre Hilfe und Krisenmanagement, erneut die Unterstützung der EU als Reaktion auf die sich verschlechternde humanitäre Lage in der Region mit Beiträgen in Höhe von 77 Millionen für Not- und Entwicklungshilfe für [...]

Weiterlesen

EU unterstützt ländliche Elektrifizierung in #Tansania

EU unterstützt ländliche Elektrifizierung in #Tansania

Während eines offiziellen Besuchs in Tansania unterzeichnete der für internationale Zusammenarbeit und Entwicklung zuständige Kommissar Neven Mimica (im Bild) ein € 50-Programm zur Unterstützung der ländlichen Elektrifizierung im Land. Die neue Finanzierungsvereinbarung wird den Zugang tansanischer Bürger zu erschwinglicher und nachhaltiger Energie durch den Ausbau der Energienetze sowie den Ausbau der Verteilernetze unterstützen. Während der Unterzeichnung [...]

Weiterlesen

EU setzt humanitäre Hilfe für #Africa als Bedürfnisse wachsen

EU setzt humanitäre Hilfe für #Africa als Bedürfnisse wachsen

Die EU-Hilfe von € 47 Mio. wird dazu beitragen, auf die Bedürfnisse der Schwächsten in der Region der Großen Seen sowie im südlichen Afrika und im Indischen Ozean Region zu reagieren. Die Europäische Kommission hat humanitäre Hilfe angekündigt bedürftigen Menschen in der Region der Großen Seen und im südlichen Afrika und den Indischen Ozean Regionen zu helfen, die weiter [...]

Weiterlesen

EU erhöht humanitäre Hilfe für die Flüchtlinge in Burundi

EU erhöht humanitäre Hilfe für die Flüchtlinge in Burundi

Die Europäische Kommission € 4.5 Millionen in der humanitären Hilfe die Freigabe der zunehmenden Zahl von Flüchtlingen aus Burundi zu helfen, die in die Nachbarländer geflohen. Mehr als 175,000 Menschen, sind die meisten von ihnen Frauen und Kinder, schätzte das Land bereits verlassen haben. "Wir können nicht die Verschlechterung der humanitären Lage zu beeinflussen Burundi übersehen. Flüchtlingszahlen [...]

Weiterlesen

Europa und Afrika doppelte Forschungsanstrengungen, um AIDS, Ebola und andere Infektionskrankheiten zu bekämpfen

Europa und Afrika doppelte Forschungsanstrengungen, um AIDS, Ebola und andere Infektionskrankheiten zu bekämpfen

Die EU und Afrika sind heute (2 Dezember) Verdoppelung der Forschungsanstrengungen, um neue und bessere Medikamente für armutsbedingte Krankheiten, die Afrika südlich der Sahara wie AIDS, Tuberkulose, Malaria, Hakenwürmer und Ebola zu entwickeln. Aufbauend auf dem Erfolg des ersten Programms wird die zweite Europas und der Entwicklungsländer im Bereich klinischer Studien-Programm (EDCTP2) mit einer Arbeit [...]

Weiterlesen

Kommissar De Gucht in Richtung offiziellen Besuch in Ostafrika

Am 31 Oktober wird Handelskommissar Karl De Gucht nach Kenia reisen mit einer Reihe von hochrangigen Regierungsvertretern im Bereich der Außenpolitik und internationalen Handel, East African Angelegenheiten, Finanzen, Industrialisierung und Landwirtschaft gerecht zu werden. Der Besuch folgt Schluss, vor zwei Wochen der Verhandlungen über ein Wirtschaftspartnerschaftsabkommen mit den [...]

Weiterlesen

EU schlägt umfassende Handelsabkommen mit East African Community

EU schlägt umfassende Handelsabkommen mit East African Community

Am 16 Oktober Händler aus der EU und der East African Community (EAC) finalisiert eine neue umfassende Wirtschaftspartnerschaftsabkommen (EPA) zwischen den beiden Regionen. Das Abkommen wird für die Unternehmen Rechtssicherheit bieten und öffnen Sie eine langfristige Perspektive für die freien und unbegrenzten Zugang zum EU-Markt für Produkte aus Burundi, Kenia, Ruanda, Tansania und Uganda. [...]

Weiterlesen