Tag: Slowakei

Anti-Graft-Aktivist Caputova führt die erste Runde der #Slowakischen Präsidentschaftswahlen an

Anti-Graft-Aktivist Caputova führt die erste Runde der #Slowakischen Präsidentschaftswahlen an

Die Anwältin und Anti-Korruptionskämpferin Zuzana Caputova hat die erste Runde der slowakischen Präsidentschaftswahlen leicht gewonnen. Sie hat mit Maros Sefcovic von der regierenden Smer-SD-Partei, ihrem nächstbesten Rivalen auf 40%, etwas mehr als 19%. Frau Caputova wurde während Massenprotesten bekannt, die durch den Mord an einem Journalisten ausgelöst worden waren, der […]

Weiterlesen

#RuleofLaw - Abgeordnete äußern Besorgnis über die Unparteilichkeit der Strafverfolgung in #Malta und #Slowakei

#RuleofLaw - Abgeordnete äußern Besorgnis über die Unparteilichkeit der Strafverfolgung in #Malta und #Slowakei

| Februar 20, 2019

Die Abgeordneten haben ernsthafte Besorgnis über die Bekämpfung von Korruption und organisierter Kriminalität, die Unparteilichkeit der Strafverfolgung und die Unabhängigkeit der Justiz in Malta und der Slowakei zum Ausdruck gebracht. Der Ausschuss für bürgerliche Freiheiten nahm einen Entschließungsentwurf an, in dem er „die fortgesetzten Bemühungen einer wachsenden Anzahl von Regierungen der EU-Mitgliedstaaten zur Schwächung der Rechtsstaatlichkeit, die Gewaltenteilung […] verurteilte.

Weiterlesen

#Slowakei - Weniger Verkehrsstaus und bessere Anbindung an die Nachbarländer dank EU-Investitionen

#Slowakei - Weniger Verkehrsstaus und bessere Anbindung an die Nachbarländer dank EU-Investitionen

| 16. Oktober 2018

Mehr als 380 Mio. aus dem Kohäsionsfonds werden in zwei Verkehrsprojekte in der Slowakei investiert, um das Autobahnnetz zu verbessern. EU-finanzierte Arbeiten werden Lösungen für Engpassprobleme bieten und die Straßenverbindungen in den nordwestlichen und nordöstlichen Teilen des Landes verbessern. Die für Regionalpolitik zuständige Kommissarin Corina Creţu (im Bild) sagte: "Diese beiden Projekte werden sich verbessern. [...]

Weiterlesen

#Kuciak - Festnahmen in der Slowakei

#Kuciak - Festnahmen in der Slowakei

| 2. Oktober 2018

Letzte Woche führte die slowakische Polizei eine Reihe von Hausdurchsuchungen durch und verhaftete neun Personen in der Slowakei, von denen fünf seither freigelassen wurden. Darüber hinaus wurden mehrere Räumlichkeiten durchsucht und Gegenstände zu Untersuchungs- und Beweiszwecken beschlagnahmt. Vier der Verhafteten wurden nun wegen Mordes ersten Grades angeklagt. Die Verhaftungen sind mit [...] verbunden

Weiterlesen

Länder starten UN-Arbeit, um den globalen Handel mit #TortureTools zu stoppen

Länder starten UN-Arbeit, um den globalen Handel mit #TortureTools zu stoppen

| 27. September 2018

Auf dem 24-Gipfel vom September stimmte das Bündnis für Folterfreiheit zu, seine Anstrengungen zu verstärken und auf ein Instrument der Vereinten Nationen hinzuarbeiten - wie eine verbindliche Konvention -, um den Handel mit Folter- und Todesstrafen-Instrumenten zu stoppen. Das Bündnis für Folterfreiheit ist eine Initiative der Europäischen Union, [...]

Weiterlesen

Die Koalition der Verpackungswertschöpfungskette der 68-Industrieverbände lanciert gemeinsame Empfehlungen im Vorfeld der Verhandlungen über den #SingleUsePlastics-Vorschlag

Die Koalition der Verpackungswertschöpfungskette der 68-Industrieverbände lanciert gemeinsame Empfehlungen im Vorfeld der Verhandlungen über den #SingleUsePlastics-Vorschlag

| 23. August 2018

EUROPEN und 67, andere europäische und nationale Verbände1, die ein breites Spektrum an Verpackungsmaterialien und Sektoren in der Verpackungswertschöpfungskette repräsentieren, haben gemeinsame Empfehlungen2 zu dem Vorschlag der Kommission für eine Richtlinie zur Verringerung der Umweltauswirkungen bestimmter Kunststoffprodukte, dh der Umwelt, angekündigt Einweg-Kunststoffrichtlinie (SUP). Die 68-Organisationen […]

Weiterlesen

#ECA: Wirtschaftsprüfer untersuchen die EU-Strategie zur Bekämpfung der Desertifikation

#ECA: Wirtschaftsprüfer untersuchen die EU-Strategie zur Bekämpfung der Desertifikation

Der Europäische Rechnungshof prüft den strategischen Rahmen der EU zur Bekämpfung der Wüstenbildung, in dem früher fruchtbares Land zunehmend trockener und unproduktiver wird. Bei der Prüfung wird geprüft, ob das Risiko einer Desertifikation in der EU wirksam und effizient angegangen wird. Wüstenbildung wird im Übereinkommen der Vereinten Nationen definiert als […]

Weiterlesen