Tag: Singapur

Das Parlament gibt grünes Licht für #Singapore-Handel und Investitionsschutzabkommen

Das Parlament gibt grünes Licht für #Singapore-Handel und Investitionsschutzabkommen

| 15. Februar 2019

Freihandels- und Investitionsschutzabkommen werden den Handel ankurbeln und die Tür zum weiteren Handel mit Südostasien öffnen. © CC0 by chuttersnap on Unsplash Das Parlament billigte die Freihandels- und Investitionsschutzabkommen zwischen der EU und Singapur, die als Entwurf für eine weitere Zusammenarbeit mit Südosten dienen Asien. Das Freihandelsabkommen, zu dem das Parlament seine Zustimmung erteilt hat […]

Weiterlesen

#Singapores Freihandelsabkommen erhält grünes Licht im Handelsausschuss

#Singapores Freihandelsabkommen erhält grünes Licht im Handelsausschuss

| 28, Januar 2019

EU-Handelsabkommen in Verhandlung Abgeordnete des Handelsausschusses haben letzte Woche dem Freihandelsabkommen zwischen der EU und Singapur zugestimmt, einem Schritt auf dem Weg zur Zusammenarbeit zwischen der EU und Südostasien. Durch die Vereinbarung werden praktisch alle Tarife zwischen den beiden Parteien spätestens in fünf Jahren aufgehoben. Es wird den Handel mit Dienstleistungen liberalisieren, […] schützen

Weiterlesen

Die Kommission begrüßt grünes Licht des Rates für die Handels- und Investitionsabkommen Nr

Die Kommission begrüßt grünes Licht des Rates für die Handels- und Investitionsabkommen Nr

| 17. Oktober 2018

Die EU-Mitgliedstaaten im Rat haben die Unterzeichnung und den Abschluss der Handels- und Investitionsabkommen zwischen der EU und Singapur genehmigt. Handelskommissarin Cecilia Malmström sagte: "Ich freue mich sehr, dass die Mitgliedstaaten diese Abkommen offiziell unterstützt haben. Neue Möglichkeiten für europäische Erzeuger, Landwirte, Dienstleister und Investoren eröffnen [...]

Weiterlesen

#Trade: Europäische Kommission schlägt Unterzeichnung und Abschluss der Abkommen #Japan und #Singapore vor

#Trade: Europäische Kommission schlägt Unterzeichnung und Abschluss der Abkommen #Japan und #Singapore vor

| 23. April 2018

Die Kommission hat dem Rat die Ergebnisse der Verhandlungen über das Wirtschaftspartnerschaftsabkommen mit Japan und die Handels- und Investitionsabkommen mit Singapur vorgelegt. Dies ist der erste Schritt zur Unterzeichnung und zum Abschluss dieser Vereinbarungen. Ein rascher Abschluss und eine schnelle Umsetzung des wichtigsten Handelsabkommens, das je von [...]

Weiterlesen

Was die EU-Singapur Gerichtsentscheidung bedeutet für eine post- # Brexit Handelsabkommen? (Spoiler-Alarm: Katastrophe)

Was die EU-Singapur Gerichtsentscheidung bedeutet für eine post- # Brexit Handelsabkommen? (Spoiler-Alarm: Katastrophe)

| 16. Mai 2017 | 0 Kommentare

Viele Brexiteers gebürstet, die Probleme aus, die das Vereinigte Königreich vor dem Binnenmarkt, Europäischen Wirtschaftsraum und die Zollunion als poppycock konfrontiert sein könnte. Für Brexiteers ist alles sehr einfach gelöst; ihre Entgegnung: niedrige Steuern, wenig in der Art von Arbeitsrechten und ein gutes Geschäft sonnigeren: ‚Wir werden nur eine Singapur-on-Thames werden. Bingo!' Ich paraphrasieren, aber [...]

Weiterlesen

Globale Operation #CiconiaAlba liefert schwerer Schlag für das organisierte Verbrechen

Globale Operation #CiconiaAlba liefert schwerer Schlag für das organisierte Verbrechen

Fifty-zwei Ländern und vier internationalen Organisationen gemeinsam mit Europol auf einen großen Schlag gegen die organisierte Kriminalität Gruppen zu liefern in der gesamten Europäischen Union und darüber hinaus tätig. Die Zusammenarbeit mit Partnern aus dem privaten Sektor war auch der Schlüssel zu dieser erfolgreichen Operation. Die Konzentration auf stören die gefährlichsten kriminellen Netzwerken derzeit aktiv, Ermittler legen einen Schwerpunkt auf [...]

Weiterlesen

#StrongerIn: Brexiteers trotzig angesichts der Beweise

| 16. Mai 2016 | 0 Kommentare

Ein Bündel von busy-Körper, mit der Absicht auf die britische nationale Souveränität zu untergraben, haben argumentiert, einen Brief geschrieben, dass es ein Fehler wäre, für das Vereinigte Königreich, die Europäische Union zu verlassen. Diese Verräter, fast 200 an der Zahl, nennen sich Ökonomen und sie finden sich lauern in "Hochschulen" und "Think-Tanks" in Großbritannien von St. [...]

Weiterlesen