Tag: Moldawien

Länder starten UN-Arbeit, um den globalen Handel mit #TortureTools zu stoppen

Länder starten UN-Arbeit, um den globalen Handel mit #TortureTools zu stoppen

| 27. September 2018

Auf dem 24-Gipfel vom September stimmte das Bündnis für Folterfreiheit zu, seine Anstrengungen zu verstärken und auf ein Instrument der Vereinten Nationen hinzuarbeiten - wie eine verbindliche Konvention -, um den Handel mit Folter- und Todesstrafen-Instrumenten zu stoppen. Das Bündnis für Folterfreiheit ist eine Initiative der Europäischen Union, [...]

Weiterlesen

Der Mann, der die Show in #Moldova führt

Der Mann, der die Show in #Moldova führt

| 11, Januar 2016 | 0 Kommentare

Von außen scheint die Außenpolitik Moldaus in demselben Dilemma zu liegen wie viele andere Staaten zwischen den Supermächten der Europäischen Union und Russland - ob sie nun nach Osten oder nach Westen ziehen. Doch von innen sagen Politiker und Kommentatoren, die das System kennen, dass das Land von einer Seite zur anderen schwingt [...]

Weiterlesen

Die EU sollte weitere Reformen anstreben, bevor sie #EasternNeighbours die Mitgliedschaft anbietet

Die EU sollte weitere Reformen anstreben, bevor sie #EasternNeighbours die Mitgliedschaft anbietet

| 24. November 2017 | 0 Kommentare

Robert Bosch Fellow, Russland und das Eurasien-Programm Chatham House (2017) Die EU sollte nachdrücklich die derzeitigen Verpflichtungen und die europäische Integration durch echte demokratische Transformationen bekräftigen, bevor sie einen Weg zur Mitgliedschaft verspricht. Die Agmashenebeli Avenue in Tbilisi wird im März in eine "Europäische Straße" umgewandelt, um die visafreie […]

Weiterlesen

#PDM Justizminister begrüßt EU-Unterstützung für Reformen

#PDM Justizminister begrüßt EU-Unterstützung für Reformen

Der moldauische Justizminister Vladimir Cebotari (im Bild) hat die "unerschütterliche Unterstützung" der Europäischen Kommission für Reformen begrüßt, mit denen sichergestellt werden soll, dass sein Land das Schicksal der EU erfüllt. „Obwohl wir bei den Reformen und der Wiedererlangung des Vertrauens der Menschen beachtliche Fortschritte erzielt haben, wissen wir, dass noch viel zu tun ist, und wir setzen uns dafür ein, die notwendigen Änderungen an unserem […]

Weiterlesen

Die Vertreter der #Moldova Opposition Suche nach Gerechtigkeit in Europarat

Die Vertreter der #Moldova Opposition Suche nach Gerechtigkeit in Europarat

| 28. April 2017 | 0 Kommentare

Renato Usatii (im Bild) kann kein Namen übermäßig viele bekannt in Europa sein, aber seine Besorgnis erregend Notlage ist symptomatisch für die Krise, die auf Moldawien, ein Land immer noch der Hoffnung zu klammern an, einen Tag abgesunken ist, die EU beizutreten, schreibt Martin Banks . Usatii ist der Anführer einer neuen moldauischen politischen Partei namens [...]

Weiterlesen

Der Fall von Renato Usatii als Symbol eines ‚gefangenen Zustand‘ in #Moldova

Der Fall von Renato Usatii als Symbol eines ‚gefangenen Zustand‘ in #Moldova

| 28. April 2017 | 0 Kommentare

In den vergangenen sechs Jahren hat die Republik Moldau einen tragischen Übergang erlebt, der von der als "Erfolgsgeschichte" der viel gepriesenen östlichen Partnerschaft der EU zu dem, was Thorbjorn Jagland, Generalsekretär des Europarates, als "eroberten Staat" bezeichnet hat, gepriesen wird Colin Stevens. Die Republik Moldau sieht sich ebenfalls als "gescheiterter Staat" in derselben Gesellschaft […]

Weiterlesen

#Moldova: Die erfassten Zustand auf den europäischen Rand

#Moldova: Die erfassten Zustand auf den europäischen Rand

Fünfundzwanzig Jahre nach der Unabhängigkeit der Republik Moldau leidet immer noch unter Korruption und institutionellen Versagen. Nur die EU die Regierungskoalition verantwortlich für die Reform halten kann, schreibt Cristina Gherasimov. Schon in 2000 hatte die Weltbank bereits Moldau kategorisiert 'einem gefangenen Zustand. " Parlamentarische Stimmenkauf, den Verkauf von Gerichtsentscheidungen, falsche Handhabung der öffentlichen Mittel und nicht-transparent [...]

Weiterlesen