Tag: Ungarn

#EIB und #ESA kooperieren bei steigenden Investitionen in #EuropeanSpaceSector

#EIB und #ESA kooperieren bei steigenden Investitionen in #EuropeanSpaceSector

| Juli 12, 2018

Der Vizepräsident der Europäischen Investitionsbank (EIB), Ambroise Fayolle, hat den ESA-Generaldirektor Jan Wörner begrüßt, eine gemeinsame Erklärung im Namen der beiden Organisationen zu unterzeichnen. Die Gemeinsame Erklärung bringt die Absicht der beiden Organisationen zum Ausdruck, bei der Förderung von verstärkten Investitionen in den europäischen Weltraumsektor zusammenzuarbeiten und somit zur Schaffung gleicher Wettbewerbsbedingungen [...] beizutragen.

Weiterlesen

Rechtsstaatlichkeit in # Ungarn: Das Parlament sollte den Rat um Rat bitten, sagen die Abgeordneten des Ausschusses

Rechtsstaatlichkeit in # Ungarn: Das Parlament sollte den Rat um Rat bitten, sagen die Abgeordneten des Ausschusses

In Ungarn bestehe die Gefahr eines schwerwiegenden Verstoßes gegen die EU-Werte, und der Rat sollte eingreifen, um dies zu verhindern, sagte der Ausschuss für bürgerliche Freiheiten diese Woche. Die Abgeordneten forderten die EU-Mitgliedstaaten auf, das in Artikel 7 (1) des EU-Vertrags vorgesehene Verfahren einzuleiten, um festzustellen, ob eine systemische Bedrohung für die EU besteht [...]

Weiterlesen

Demokratie und Grundrechte in # Ungarn: Die Abgeordneten bewerten die Situation

Demokratie und Grundrechte in # Ungarn: Die Abgeordneten bewerten die Situation

| 12. April 2018

Die Abgeordneten des Bürgerrechtsausschusses diskutierten am Donnerstag (12 April) die Situation von Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Grundrechten in Ungarn. Judith Sargentini (Grüne / EFA, NL) legt dem Ausschuss einen Vorschlag vor, in dem der Rat aufgefordert wird, festzustellen, ob das Risiko einer ernsthaften Verletzung der Werte durch Ungarn [...]

Weiterlesen

#Ungarn: Bürgerrechtsabgeordnete diskutieren über die Situation der Grundrechte

#Ungarn: Bürgerrechtsabgeordnete diskutieren über die Situation der Grundrechte

| 12. April 2018

Abgeordnete des Ausschusses für bürgerliche Freiheiten werden heute (12 April) die Situation in Ungarn bewerten, um festzustellen, ob das Land einem Verstoß gegen EU-Werte ausgesetzt ist. Judith Sargentini (Grüne / EFA, NL) wird ihren Entwurf eines Berichts über Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Grundrechte im Land dem Ausschuss vorlegen. Der Bürgerrechtsausschuss war [...]

Weiterlesen

Udo Bullmann über die Wahlen in Ungarn: #EPP "mitverantwortlich für das Wahlergebnis von Angst und Hass in #Hungary"

Udo Bullmann über die Wahlen in Ungarn: #EPP "mitverantwortlich für das Wahlergebnis von Angst und Hass in #Hungary"

| 10. April 2018

Zum Wahlergebnis in Ungarn, bei dem Orbáns Fidesz-Partei mit mehr als 48% der Stimmen gewann, sagte der Präsident der S & D Fraktion, Udo Bullmann: "Das Ergebnis der Wahlen in Ungarn sendet ein klares Signal über die Grenzen Ungarns hinaus in den Rest Europas. "Die Transformation unserer Gesellschaften oft [...]

Weiterlesen

Ungarns starker Mann #ViktorOrban gewinnt die dritte Amtszeit

Ungarns starker Mann #ViktorOrban gewinnt die dritte Amtszeit

| 9. April 2018

Premierminister Viktor Orban gewann eine dritte Amtszeit in den Wahlen am Sonntag, nachdem seine Anti-Einwanderungs-Kampagne Nachricht eine starke Mehrheit für seine Partei im Parlament gesichert, ihm zwei Drittel der Sitze nach vorläufigen Ergebnissen, schreiben Krisztina Than und Gergely Szakacs. Der rechtsnationale Ministerpräsident sah sich selbst als Retter der ungarischen [...]

Weiterlesen

#Hungary in Eile, #eurozone beizutreten, sagt Minister

#Hungary in Eile, #eurozone beizutreten, sagt Minister

| März 27

Ungarn ist nicht in Eile, der Eurozone beizutreten und sollte die einheitliche Währung nur dann einführen, wenn sich seine Wirtschaftsleistung dem Durchschnitt der Eurozone oder Deutschlands annähert, sagte Wirtschaftsminister Mihaly Varga in einem Interview am Samstag (24 März), schreibt Gergely Szakacs . "Wie die Tschechen oder die Polen werden wir nicht [...]

Weiterlesen