Tag: Kroatien

#Latvia wird 19th EU-Land, um sich der #eHealth-Kooperation für eine personalisierte Gesundheitsfürsorge anzuschließen

#Latvia wird 19th EU-Land, um sich der #eHealth-Kooperation für eine personalisierte Gesundheitsfürsorge anzuschließen

| 16. November 2018

Lettland hat die Europäische Erklärung zur grenzüberschreitenden Verknüpfung genomischer Datenbanken unterzeichnet, die das Verständnis und die Prävention von Krankheiten verbessern und individuellere Behandlungen ermöglichen soll, insbesondere bei seltenen Krankheiten, Krebserkrankungen und Erkrankungen des Gehirns. Die Erklärung ist ein Kooperationsabkommen zwischen den Ländern, die einen sicheren und zugelassenen grenzüberschreitenden Zugang zu nationalen und internationalen [...]

Weiterlesen

#EAPM - #HTA-Debatte zieht nach Sofia zur Schlüsselkonferenz

#EAPM - #HTA-Debatte zieht nach Sofia zur Schlüsselkonferenz

| 8. Oktober 2018

Während die Debatte über die EU-weite Bewertung der Gesundheitstechnologie (Health Technology Assessment, HTA) nach einer positiven Abstimmung über die Vorschläge der Kommission auf der letzten Straßburger Plenartagung auf Ratsebene ansteigt, wird die bulgarische Hauptstadt Sofia eine Konferenz über die Auswirkungen der HTA auf die personalisierte Medizin veranstalten, schreibt die Europäische Allianz für Personalisierte Exekutivdirektor für Medizin (EAPM), Denis Horgan. Die in Brüssel ansässige EAPM und ihre […]

Weiterlesen

Länder starten UN-Arbeit, um den globalen Handel mit #TortureTools zu stoppen

Länder starten UN-Arbeit, um den globalen Handel mit #TortureTools zu stoppen

| 27. September 2018

Auf dem 24-Gipfel vom September stimmte das Bündnis für Folterfreiheit zu, seine Anstrengungen zu verstärken und auf ein Instrument der Vereinten Nationen hinzuarbeiten - wie eine verbindliche Konvention -, um den Handel mit Folter- und Todesstrafen-Instrumenten zu stoppen. Das Bündnis für Folterfreiheit ist eine Initiative der Europäischen Union, [...]

Weiterlesen

#Kroatien - Bessere Wasserinfrastruktur in Rijeka dank EU-Mitteln

#Kroatien - Bessere Wasserinfrastruktur in Rijeka dank EU-Mitteln

| 3. September 2018

Mit 163 Mio. aus dem Kohäsionsfonds wird in das Wasserversorgungs- und -behandlungssystem des Stadtgebiets Rijeka im Bezirk Primorje-Gorski Kotar in Westkroatien investiert. Die Arbeiten zielen darauf ab, der Bevölkerung der 190,000-Gemeinden saubereres Wasser zur Verfügung zu stellen, die alternde Wasserversorgungsinfrastruktur zu ersetzen, die Anschlüsse an das öffentliche Abwassersystem zu erhöhen [...]

Weiterlesen

Gewalt gegen Frauen bekämpfen: Alle EU-Länder müssen das #IstanbulConvention ratifizieren

Gewalt gegen Frauen bekämpfen: Alle EU-Länder müssen das #IstanbulConvention ratifizieren

Die Abgeordneten forderten die 11-Mitgliedstaaten, die das Übereinkommen von Istanbul nicht ratifiziert haben, in einer Plenardebatte mit Kommissar Ansip am Montagabend dazu auf (März 12). Bis heute haben die 11-Mitgliedstaaten, die die Konvention des Europarates zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt, die als […]

Weiterlesen

#ECA: Wirtschaftsprüfer untersuchen die EU-Strategie zur Bekämpfung der Desertifikation

#ECA: Wirtschaftsprüfer untersuchen die EU-Strategie zur Bekämpfung der Desertifikation

Der Europäische Rechnungshof prüft den strategischen Rahmen der EU zur Bekämpfung der Wüstenbildung, in dem früher fruchtbares Land zunehmend trockener und unproduktiver wird. Bei der Prüfung wird geprüft, ob das Risiko einer Desertifikation in der EU wirksam und effizient angegangen wird. Wüstenbildung wird im Übereinkommen der Vereinten Nationen definiert als […]

Weiterlesen

#JASPERS regionale Unterstützung durch die Kommission und die EIB muss besser ins Visier genommen werden, sagen die EU-Prüfer

#JASPERS regionale Unterstützung durch die Kommission und die EIB muss besser ins Visier genommen werden, sagen die EU-Prüfer

Eine EU-Initiative, die von der Europäischen Investitionsbank (EIB) verwaltet wird, um Mitgliedstaaten bei der Beantragung von Kohäsions- und Regionalfonds zu unterstützen, weist laut einem neuen Bericht des Europäischen Rechnungshofs erhebliche Schwächen auf. Die Initiative "Gemeinsame Unterstützung zur Unterstützung von Projekten in europäischen Regionen" (JASPERS) hat zu einer schnelleren Projektgenehmigung beigetragen, konnte aber [...]

Weiterlesen