Vernetzen Sie sich mit uns

Europäisches Parlament

Debatte zum Stand der EU 2022: So verfolgen Sie sie  

SHARE:

Veröffentlicht

on

MEPs will scrutinize the work of the European Commission on 14 September to ensure the EU addresses Europeans’ key concerns. Follow the State of the EU debate live, EU-Angelegenheiten.

Wie ist der Stand der Debatte in der Europäischen Union?

Jedes Jahr im September kommt der Präsident der Europäischen Kommission ins Europäische Parlament, um mit den Abgeordneten darüber zu diskutieren, was die Kommission im vergangenen Jahr getan hat, was sie im kommenden Jahr zu tun gedenkt und welche Vision sie für die Zukunft hat. Dies ist als Debatte zur Lage der Europäischen Union oder SOTEU bekannt.

Following the Commission president’s presentation, MEPs, as the elected representatives of EU citizens, hold the Commission to account and scrutinize its work to make sure that the key concerns of Europeans are being addressed.

Die Debatte über den Stand der EU beeinflusst das Arbeitsprogramm der Kommission für das kommende Jahr.

Warum ist der Stand der EU-Debatte 2022 wichtig?

Die Die Reaktion der EU auf den Krieg Russlands in der Ukraine, Klimawechsel, EU-Maßnahmen zur Bekämpfung der steigenden Lebenshaltungskosten, der Energiekrise und Rechtsstaatlichkeit gehören zu den dringendsten Problemen, mit denen die EU konfrontiert ist.

Werbung

Die Prioritäten, die Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen im vergangenen Jahr vorgestellt hat Staat der Europäischen Union Debatte sind immer noch relevant, einschließlich der Bemühungen um Bewältigung der Corona-Pandemie und ihrer Folgen als auch im Digital-Transformation.

Das Parlament hat im Einklang mit den Vorschlägen der Europäer zur EU-Änderung angenommen Konferenz zur Zukunft Europas, erwartet, dass die EU auf die Forderungen der Menschen hört und mit ehrgeizigen Maßnahmen reagiert, insbesondere in Krisenzeiten.

Wie kann man die Debatte über den Stand der EU verfolgen?

Die Debatte wird live übertragen Website des Parlaments on Wednesday 14 September from 9h CET. Interpretation will be available in all of the EU’s 24 official languages – simply select the language of your choice.

Sie können es auch live verfolgen Facebook und beteiligen Sie sich an der Diskussion auf anderen Social-Media-Kanälen, einschließlich Twitter, LinkedIn und Instagram.

Vergessen Sie nicht, die zu verwenden Hashtag #SOTEU.

Fotos und Videos der Veranstaltung finden Sie in Multimedia-Zentrum des Parlaments.

Verfolgen Sie, was die Abgeordneten über die Debatte über die Lage der Europäischen Union in den sozialen Medien sagen Newshub.

Mehr zur Debatte über die Lage der Europäischen Union 2022 

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.
Werbung

Trending