Vernetzen Sie sich mit uns

Europäisches Parlament

Who's who: Überblick über die Führung des Parlaments

SHARE:

Veröffentlicht

on

Im Januar 2022 wählten die Abgeordneten einen neuen Parlamentspräsidenten, Vizepräsidenten und Quästoren. In dieser Infografik erfahren Sie, wer für die wichtigsten Ämter des Parlaments ausgewählt wurde. EU-Angelegenheiten.

Wer ist wer: Das Büro

Roberta METSOLA (Präsident des Europäischen Parlaments)

Der Präsident wird für eine erneuerbare Amtszeit von zweieinhalb Jahren gewählt.

Vizepräsidenten und Quästoren bilden zusammen mit dem Parlamentspräsidenten das Präsidium, das Entscheidungen über Fragen der internen Organisation der Institution trifft. Während der Präsident die gesamte Arbeit des Parlaments überwacht und es in allen Rechtsangelegenheiten und Außenbeziehungen vertritt, kann er einige Aufgaben an Vizepräsidenten delegieren. Sie können ihn auch bei der Leitung von Plenarsitzungen vertreten. Die Quästoren befassen sich mit finanziellen und administrativen Angelegenheiten, die die Abgeordneten betreffen.  

Alle diese Ämter sind nur für zweieinhalb Jahre gültig, sodass die Abgeordneten zu Beginn jeder Wahlperiode und erneut zur Halbzeit für einen Präsidenten, Vizepräsidenten und Quästoren stimmen.

Mehr erfahren 

Werbung

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending