Vernetzen Sie sich mit uns

Europäische Kommission

Alles Gute zum Europäischen Statistiktag!

SHARE:

Veröffentlicht

on

Mit der Gründung der Statistikabteilung der Gemeinschaft für Kohle und Stahl (ESCS) im Jahr 1953 waren Statistiken von Anfang an Teil des europäischen Projekts. Seitdem sind 70 Jahre vergangen, und mittlerweile ist Eurostat weithin als Anbieter objektiver Daten bekannt Daten zu Europa. Zum Gedenken an die Statistik feiern wir heute Europäischer Statistiktag, ins Leben gerufen, um den Wert amtlicher Statistiken für fundierte Entscheidungen und öffentliche Debatten hervorzuheben. 

2023 ist das Europäisches Jahr der Kompetenzen, und wir möchten uns darauf konzentrieren, wie die EU in dieser Hinsicht vorgeht und wie die Menschen in der EU danach streben, ihre Fähigkeiten zu verbessern, um höherwertige Arbeitsplätze zu bekommen. Im Jahr 2022 nahmen beispielsweise 11.9 % der EU-Bürger im Alter zwischen 25 und 42 Jahren daran teil lebenslangem Lernen Programme, Anstieg um 1.5 Prozentpunkte (pp) seit 2017; 61 % der Schüler im allgemeinbildenden Sekundarbereich II lernten zwei oder mehr Sprachen, was einem Anstieg von 2 Prozentpunkten seit 1.6 entspricht; und 2016 % der Menschen zwischen 42 und 25 Jahren hatten einen Tertiärabschluss Bildungsstand (+4.4 PP seit 2017).  

In Bezug auf digitale Kompetenzen verfügten im Jahr 2021 53.9 % der EU-Bürger im Alter von 16 bis 74 Jahren über mindestens grundlegende digitale Kompetenzen, und im Jahr 2022 verfügten ICT Fachkräfte machten 4.6 % der Gesamtbeschäftigung aus (+0.9 Prozentpunkte seit 2017). 

Infografik: Kompetenzen in der EU:

Quelldatensätze: trng_lfse_01, edat_lfse_03isoc_sks_itspteduc_uoe_lang02 und isoc_sk_dskl_i21

Zur Feier des Europäischen Statistiktags laden wir Sie ein, in die Produkte von Eurostat einzutauchen und alles zu entdecken, was wir zu bieten haben. 

Schauen Sie sich das Visualisierungstool „Kennzahlen zu Europa“ an. 

Das Visualisierungstool 'Schlüsselzahlen zu Europa 2023„mit Daten für die EU, einzelne EU-Mitglieder und EFTA-Länder bietet einen schnellen und interaktiven Überblick über wichtige Aspekte der EU und Ihres Landes und ermöglicht Ihnen den Vergleich mit anderen EU-Ländern. Mit den verschiedenen Visualisierungstools können Sie ausgewählte Statistiken mit den Schwerpunkten Mensch und Gesellschaft, Wirtschaft und Unternehmen sowie Umwelt und natürliche Ressourcen untersuchen.

Werbung

Die Schlüsselfiguren zu Europa Das Visualisierungstool ist auf Englisch verfügbar, während das Veröffentlichung selbst ist auch auf Deutsch und Französisch verfügbar. 

Screenshot: Visualisierung Kennzahlen zu Europa, Ausgabe 2023

Den Kindern die Inflation erklärt

Kürzlich hat Eurostat eine kurze Animation zum Thema Inflation für Kinder veröffentlicht, in der erklärt wird, was die Inflation verursacht und welchen Zusammenhang zwischen Angebot und Nachfrage besteht.

Die Animation richtet sich an Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren und ist ein nützliches Hilfsmittel für Lehrer. Das Video hat einen englischen Voiceover und Untertitel in allen offiziellen EU-Sprachen und Luxemburgisch und ist auf verfügbar YouTube als auch im Audiovisueller Dienst der Europäischen Kommission

Webinar zur Statistik der Berufskompetenzen

Am 27. Oktober, von 11 bis 12 Uhr MESZ, veranstaltet Eurostat eine Webinar zur Statistik der Berufskompetenzen.

Fügen Sie die Veranstaltung Ihrem Kalender hinzu, indem Sie unten klicken, und nehmen Sie an uns teil.
ergänzen Kalender   ergänzen Google Kalender   ergänzen Yahoo! Kalender

Mehr Infos

Methodische Anmerkungen

Wenn Sie Fragen haben, besuchen Sie bitte uns kontaktieren   

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.
Werbung

Trending