Vernetzen Sie sich mit uns

Europäische Kommission

Kommission startet Plattform zur Förderung der Produktion und Nutzung von Algen

SHARE:

Veröffentlicht

on

The Commission has launched with a number of partners ‘EU4Algae’, a European algae stakeholder platform to accelerate the development of a European algae industry and promote algae for culinary and other uses among consumers and businesses in the EU. Despite their many benefits such as their high nutritional value and sustainability, the uptake in Europe of algae production and consumption is slow. In the Farm to Fork Strategie – a key component of the Europäischer Green Deal – Algen wurden als wichtige Quelle alternativer Proteine ​​für ein nachhaltiges Ernährungssystem identifiziert, und ihre Rolle beim Klimaschutz wird ebenfalls anerkannt. Die Rolle von Algen bei der Bereitstellung bestimmter Ökosystemleistungen wie der Aufnahme überschüssiger Nährstoffe sowie bei der Bereitstellung von Aquakulturprodukten mit geringerem ökologischem Fußabdruck für Verbraucher wird in den Strategischen Leitlinien für eine nachhaltigere und wettbewerbsfähigere EU-Aquakultur für den Zeitraum 2021 bis 2030 anerkannt Mitteilung über nachhaltige blaue Wirtschaft und im Mai 2021 verabschiedet. Die Plattform wird die Zusammenarbeit zwischen europäischen Algenbauern, Produzenten, Verkäufern, Technologieentwicklern sowie Investoren, Behörden, Hochschulen, Forschern und NGOs verbessern. Es wird auch als zentrale Informationsdrehscheibe für Aufrufe zur Finanzierung von Algen, Projekte, geschäftsbezogene Informationen und bewährte Verfahren fungieren. Außerhalb des kulinarischen Bereichs haben sich Algen zu einem beliebten Ausgangsstoff für nachhaltige industrielle Anwendungen wie biologisch abbaubare Kunststoffe entwickelt. Darüber hinaus trägt ihre Produktion zur Verbesserung der Meeresgesundheit bei, indem Kohlendioxid, Phosphor und Stickstoff in Meeresökosystemen reduziert werden. Sie bieten auch vielen Meerestieren Unterschlupf und fördern die Artenvielfalt unter Wasser. Die EU4Algae-Plattform wird Empfehlungen ausarbeiten, um die Vorbereitung der EU-Algeninitiative und des Aktionsplans zu unterstützen, die in der Mitteilung zur nachhaltigen blauen Wirtschaft angekündigt und für später in diesem Jahr geplant sind. Weitere Informationen sind in der Nachricht.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending