Vernetzen Sie sich mit uns

Europäische Kommission

„Vom Erzeuger auf den Tisch“-Strategie: Kommissarin Kyriakides beginnt die Reise ihrer Mitgliedstaaten nach Zypern

SHARE:

Veröffentlicht

on

Am 29. Oktober stellte die Kommissarin für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit Stella Kyriakides (im Bild) wird in Nikosia, Zypern, sein, wo sie mit Landwirtschaft, ländlicher Entwicklung und dem Umweltminister Costas Kadis zusammentreffen wird. Im Mittelpunkt der Diskussionen stehen die Strategie „Farm to Fork“ und der Stand ihrer Umsetzung in Zypern in Bezug auf den Einsatz von Pestiziden, Tierschutz, Antibiotikaresistenz und die neuesten Entwicklungen in Bezug auf Halloumi/Hellim. Auf das Treffen folgt ein Treffen mit der Handelskammer Zyperns, ein Besuch der Riverland Biofarm und eines Hundeheims in Kokkinotrimithia.

Ahead of the visit, Commissioner Kyriakides said: “The Farm to Fork Strategy is our transformative vision on the way food is produced and consumed in the EU. The way we produce, distribute and consume food needs to change. Our health is a continuum, across the human, animal, plant and planetary dimensions. I am looking forward to discussing how the EU can further support Cyprus’ shift to a food system which is fairer, greener and more sustainable for everyone.” 

These actions are part of the Commission’s on-going efforts and Commissioner Kyriakides’scommitment to support the implementation of the Farm to Fork Strategie über die Mitgliedsstaaten hinweg.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending