Vernetzen Sie sich mit uns

Europäische Kommission

Europas Plan zur Krebsbekämpfung: Erster Prototyp der Plattform Cancer Image Europe geht online

SHARE:

Veröffentlicht

on

Wir verwenden Ihre Anmeldung, um Inhalte auf eine Weise bereitzustellen, der Sie zugestimmt haben, und um unser Verständnis von Ihnen zu verbessern. Sie können sich jederzeit abmelden.

Am 29 September die Europäische Initiative zur Krebsbildgebung einen ersten großen Meilenstein erreicht: Mit 29. September ist die Plattform „Cancer Image Europe“. verknüpft 36 Bilddatensätze von 9 Krebsarten (Brust, Dickdarm, Lunge, Prostata, Rektum, Leber, Gliom, Neuroblastom, Glioblastom) zu insgesamt über 200,000 Bildserien von etwa 20,000 Personen. Außerdem wurde eine erste Version der Regeln veröffentlicht, die für Datenanbieter und -nutzer gelten, sowie die Betriebsabläufe für die Plattform.

Ziel der Initiative ist es, Folgendes zu erreichen: Europäische föderierte Infrastruktur für Krebsbilddaten zur Unterstützung von Gesundheitsdienstleistern, Forschungsinstituten und Innovatoren bei der optimalen Nutzung innovativer datengesteuerter Lösungen für Diagnostik, Krebsbehandlung und -pflege, zum Wohle von Krebspatienten.

Binnenmarktkommissar Thierry Breton sagte: „Mit der Einführung der Plattform Cancer Image Europe machen wir uns die Macht der Daten in unserem Kampf gegen Krebs zunutze. Wir ebnen den Weg für eine grenzüberschreitende, interoperable und sichere Infrastruktur für Krebsbildgebungsdaten in Europa im Einklang mit den Werten und Regeln der EU. Dies wird die Entwicklung neuer KI-gesteuerter Technologien für eine bessere Krebsbehandlung vorantreiben.“

Stella Kyriakides, Kommissarin für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (Abbildung) sagte: „Digitale Technologien werden das Gesundheitswesen revolutionieren, insbesondere wenn es um die Erkennung, Behandlung und Pflege von Krebs geht. Als Teil des europäischen Plans zur Krebsbekämpfung wird die European Cancer Imaging Initiative eine entscheidende Rolle dabei spielen, die Früherkennung durch Screening präziser, zeitnaher und zugänglicher zu machen und uns bei der Entwicklung der nächsten Generation von Krebsdiagnosen und -behandlungen zu unterstützen.“

Im Einklang mit der Europäische Strategie für Daten und dem Europäischer GesundheitsdatenraumDie im Dezember 2022 gestartete European Cancer Imaging Initiative ist eines der Flaggschiffe von Europas schlagender Krebsplan. Die Plattform Cancer Image Europe, die im Rahmen der Initiative steht, wird von der unterstützt Digital Europe Programm mit 18 Mio. €dem „Vermischten Geschmack“. Seine Europäische digitale Innovationszentren Im Rahmen des Programms „Digitales Europa“ wird die Einführung der hierfür relevanten Technologien unterstützt.

Die erste Version dieser digitalen Infrastruktur, bereitgestellt von der Projekt der European Federation for Cancer Images (EUCAIM)., enthält einen öffentlichen Katalog von Krebsbildgebungsdatensätzen aus den Repositorien EU-finanzierter Projekte im Zusammenhang mit künstlicher Intelligenz für die Gesundheitsbildgebung sowie ein Suchtool, um die auf den Websites der Datenanbieter in der gesamten EU verfügbaren Informationen zu verstehen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Werbung

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending