Vernetzen Sie sich mit uns

Allgemeines

Welche Villensiedlungen in Abu Dhabi eignen sich am besten für europäische Expats?

SHARE:

Veröffentlicht

on

In den letzten zehn Jahren ist die Expat-Bevölkerung Abu Dhabis schnell gewachsen, da hochqualifizierte Fachkräfte aus der ganzen Welt in die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate strömen. Insbesondere für europäische Expats bietet Abu Dhabi ein gutes Lebensniveau, schönes Wetter und eine vielfältige Kultur. Villensiedlungen, die geräumiges und angenehmes Wohnen mitten in der Wüste bieten, ziehen immer mehr Familien an. Zu den wichtigsten Überlegungen für europäische Expats bei der Auswahl der perfekten Villensiedlung gehören die Nähe zu ausländischen Schulen, der Zugang zu vertrauten Einrichtungen und die Teilnahme an Aktivitäten, die nur Expats vorbehalten sind. In diesem Artikel geht es um die Top-Villensiedlungen in Abu Dhabi für europäische Expats, die eine tolle Zeit im Ausland verbringen möchten.

Prozess des Kaufs von Villen in Abu Dhabi

  • Eigentumssuche: Sprechen Sie mit seriösen Immobilienunternehmen oder nutzen Sie Online-Immobilienportale wie Bayut. Sie können suchen Villen in Abu Dhabi auf Bayut.com und erhalten Sie Details wie Preise, Zahlungspläne, Immobilien- und Gebietsführer und vieles mehr. Nehmen Sie je nach Bedarf 2-3 Objekte in die engere Wahl und legen Sie dann eines fest.
  • Vereinbarung & Anzahlung: Sobald Sie sich für ein passendes Objekt entschieden haben, wird ein Erstvertrag mit einer Anzahlung (in der Regel zwischen 5 und 10 %) abgeschlossen.
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung (NOC): Der Bauträger stellt eine Unbedenklichkeitsbescheinigung (No Objection Certificate, NOC) aus, wenn alle ausstehenden Gebühren für die Immobilie bezahlt sind.
  • Kaufvertrag (SPA): Ein endgültiger Kauf- und Verkaufsvertrag (SPA) mit spezifischen Bedingungen und einem Zahlungsplan wird unterzeichnet.
  • Registrierung beim Landministerium: Das SPA ist beim Land Department registriert.
  • Eigentumsurkunde und Übergabe: Dies ist der letzte Schritt. Sobald alles abgeschlossen ist, kann die Eigentumsurkunde bei der erhalten werden TAMM-Portal (Portal für Regierungsdienstleistungen in Abu Dhabi). Die Schlüsselübergabe erfolgt nach vollständiger Bezahlung.

Top-Villa-Gemeinschaften für europäische Expats in Abu Dhabi

1.    Saadiyat Island: Inselparadies mit luxuriösem Flair

Den Höhepunkt des Luxuslebens in Abu Dhabi findet man auf der Insel Saadiyat. Dieses von Menschenhand geschaffene Wunder bietet den Strandlebensstil, von dem die meisten Europäer träumen, und verfügt über makellose Strände mit blauem Meer. Während die Themenparks auf Yas Island eine willkommene Portion Familienvergnügen bieten, können Kunstliebhaber ihrer Leidenschaft im Louvre Abu Dhabi und im Guggenheim Abu Dhabi nachgehen. Für Sportler verspricht der Saadiyat Beach Golf Club eine anspruchsvolle und malerische Runde.

Bildung: Mit einem renommierten britischen Lehrplan, der von Schulen wie Cranleigh Abu Dhabi angeboten wird, erfüllt Saadiyat Island die Bildungsanforderungen europäischer Expats.

Gemeinschaft: Auf der Insel Saadiyat gibt es eine eng verbundene Expat-Gemeinschaft, insbesondere unter Familien, die ihre Kinder auf die gleichen Schulen schicken, in denen es aber weniger überfüllt ist als in anderen Gebieten auf dem Festland. Die von den zahlreichen Kunstgalerien und Kulturorganisationen geplanten Aktivitäten stärken das Gemeinschaftsgefühl zusätzlich.

Werbung

Investitionspotenzial: Immobilien auf der Insel Saadiyat sind sehr begehrt und erzielen hohe Mietpreise. Bemerkenswert sind außerdem die Möglichkeit des Kapitalzuwachses durch kontinuierliche Expansion und seine Stellung als Kulturzentrum. Laut dem Jahresbericht 4.35 von Bayut, einer führenden Immobilienplattform, bieten Villen auf der Insel Saadiyat einen ROI von 2023 %.

Durchschnittlicher Preis für eine Villa mit 4 Schlafzimmern: 2,329,267 EUR (9,283,000 AED)

2.    Yas Island: Lebhaftes Zentrum für Unterhaltung und Familienspaß

Familien mit kleinen Kindern finden auf Yas Island einen lebendigen und aktiven Lebensstil. Rennsportfans finden auf dem Yas Marina Circuit, dem Austragungsort des Formel-1-Grand-Prix von Abu Dhabi, sowie in den weltberühmten Vergnügungsparks auf Yas Island, darunter Ferrari World Abu Dhabi und Warner Bros. World Abu Dhabi, grenzenlose Unterhaltungsmöglichkeiten. Im Yas Mall, einem der größten Einkaufszentren in den Vereinigten Arabischen Emiraten, gibt es eine Shopping-Therapie auf vielfältige Weise.

Bildung: Die GEMS International School und die British Columbia Canadian School sind zwei der internationalen Schulen mit europäischen Lehrplänen auf Yas Island, die einen nahtlosen Bildungstransfer für Kinder von Expatriates garantieren.

Gemeinschaft: Vor allem während der Hauptreisesaison ist Yas Island die Heimat einer blühenden Expat-Bevölkerung. Es gibt viele Restaurants, die ausländische Gerichte servieren, und geselliges Beisammensein in mehreren Unterhaltungslokalen bietet reichlich Gelegenheit für Gespräche. Andererseits empfinden einige Familien das ständige Summen möglicherweise als weniger ruhig als anderswo.

Investitionspotenzial: Angesichts seines anhaltenden Wachstums und seiner Bedeutung als Top-Touristenattraktion hat Yas Island große Chancen auf Kapitalzuwachs. Die große Nachfrage nach Kurzzeitmieten bei Großveranstaltungen macht die Mietrenditen noch attraktiver. Laut dem Bericht von Bayut bieten Villen auf der Insel Yas einen ROI von 5.19 %.

Durchschnittlicher Preis für eine Villa mit 4 Schlafzimmern: 1,541,636 EUR (6,146,000 AED)

3.    Al Raha Gardens: Friedlicher Zufluchtsort für Familien

Für Familien, die eine ruhige Vorstadtumgebung suchen, sind die Al Raha Gardens der perfekte Zufluchtsort vom Trubel der Innenstadt von Abu Dhabi. Berufstätige Eltern werden feststellen, dass das Viertel trotz seiner friedlichen Schönheit günstig in der Nähe des Stadtzentrums liegt.

Bildung: Familien mit Kindern, die an europäischen Schulen eingeschrieben sind, finden in den Al Raha Gardens Zuflucht. Zu den führenden Schulen, die sich an europäischen Bildungsnormen orientieren, gehören das Brighton College Abu Dhabi und das Lycée Louis Massignon.

Gemeinschaft: Die vielen Parks, Sportanlagen und Spielplätze in der Nachbarschaft tragen dazu bei, ein starkes Gemeinschaftsgefühl in den Al Raha Gardens zu schaffen. Der Bewohnerverein veranstaltet Gemeinschaftsaktivitäten, die das Gemeinschaftsgefühl noch weiter stärken.

Investitionspotenzial: Da Al Raha Gardens familienfreundlich ist und sich in der Nähe renommierter Schulen befindet, sind die Mietrenditen hoch, auch wenn der Kapitalzuwachs möglicherweise nicht so groß ist wie in einigen anderen Gegenden. Laut Bayut bieten Villen einen ROI von 6.04 %.

Durchschnittlicher Preis für eine Villa mit 4 Schlafzimmern: 732,440 EUR (2,920,000 AED)

Zusammenfassung

Ein europäischer Expat in Abu Dhabi zu sein und sich für eine Villensiedlung zu entscheiden, ist eine aufregende Aussicht, die jedoch sorgfältiger Überlegung bedarf. Die Notwendigkeit, die Auswahl an die Bedürfnisse Ihrer Familie anzupassen, wird deutlich, wenn Sie sich einige der besten Möglichkeiten ansehen, die auf gemeinsamen Vorlieben basieren. Um den idealen Partner zu finden, berücksichtigen Sie Dinge wie Angebote in der Nachbarschaft, nächstgelegene Schulen und die Nähe zu Ihrem Arbeitsplatz. Weitere Informationen erhalten Sie von Umzugsexperten, die sich in den Stadtteilen von Abu Dhabi auskennen.

Wenn Sie Ihre Hausaufgaben machen und wissen, worauf es Ihnen ankommt, werden Sie in dieser energiegeladenen und kosmopolitischen Stadt eine freundliche Villensiedlung entdecken, die Sie Ihr Zuhause nennen können. Für Auswanderer aus Europa bietet Abu Dhabi neben anderen Vorteilen auch eine hohe Lebensqualität. Das Leben in der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate kann Spaß machen und lohnend sein, wenn Sie sich Zeit nehmen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Häufig gestellte Fragen

1. Welche rechtlichen Bestimmungen gelten für den Besitz von Immobilien in Abu Dhabi als europäischer Expat?

A: Europäer können in ausgewiesenen Zonen Eigentum besitzen. Um jedoch eine Immobilie zu besitzen, benötigen Sie wahrscheinlich ein Aufenthaltsvisum, das Sie erhalten können, indem Sie einen Mindestbetrag in Immobilien investieren (überprüfen Sie die spezifischen Kriterien). Für eine reibungslose Transaktion wenden Sie sich an einen Anwalt für Immobilienrecht in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

2. Wie hoch sind die typischen Unterhaltsgebühren, die mit dem Leben in einer Villengemeinschaft verbunden sind?

A: Die typischen Wartungskosten hängen von der Größe der Villa ab. Es umfasst die Instandhaltung öffentlicher Bereiche (Parks, Pools, Straßen) und manchmal auch die grundlegende Instandhaltung der Villa. Berücksichtigen Sie diese in Ihrem Budget.

3. Wie funktioniert das Gesundheitssystem in Abu Dhabi und gibt es Optionen für europäische Expats?

A: Öffentliches System für Emiratis, privates System für Expats. Zugang über Arbeitgeberversicherung oder private Tarife. Viele private Krankenhäuser betreuen internationale Patienten mit mehrsprachigem Personal.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.
Werbung

Trending