Vernetzen Sie sich mit uns

EU

Europäischer Innovationsrat und Europäisches Innovations- und Technologieinstitut arbeiten für Europas Innovatoren enger zusammen

SHARE:

Veröffentlicht

on

Während eines hohen Niveaus Online-Veranstaltung eröffnet von Mariya Gabriel, Kommissarin für Innovation, Forschung, Kultur, Bildung und Jugend Europäischer Innovationsrat (EIC) und die Europäisches Institut für Innovation und Technologie (EIT) signed a Memorandum of Understanding to reinforce their co-operation to support Europe’s best entrepreneurs. The agreement aims to support innovators, innovative SMEs and start-ups, as well as higher education institutions and research organizations, to receive quality services and deploy and scale up their innovations faster, enabling greater impact.

Es wird die Unterstützung stärken, die das EIC und das EIT bereits Tausenden innovativer Start-ups und KMU gewähren, und den gegenseitigen Zugang zu Beratungsdiensten und Netzwerken sowie den Austausch von Daten und Informationen, einschließlich der Messung der erzielten Auswirkungen, sicherstellen. Die beiden Initiativen werden sich auch zusammenschließen, um die Vielfalt in Wissenschaft und Forschung zu verbessern und Innovatorinnen und Innovatoren aus weniger vertretenen Regionen zu unterstützen.

Commissioner Gabriel said: “Europe needs to work together to compete globally on innovation. Today’s signature shows that we are ready to do this. I am proud that Europe’s new innovation initiative – the European Innovation Council – is joining forces with our existing body – the European Institute of Innovation and Technology. Both of them will contribute to accelerating the twin transition to a green and digital economy as well as to create jobs and opportunities for all the talented innovators across Europe.”

Um die Ziele des Memorandum of Understanding zu erreichen, werden der EIC-Beirat und der EIT-Verwaltungsrat eine permanente strukturierte Zusammenarbeit durch eine gemeinsame Arbeitsgruppe, regelmäßige Überprüfungen und gemeinsame Kommunikationsbemühungen einrichten. Dies wird von den jeweiligen Durchführungsstellen und Kommissionsdienststellen unterstützt. Die Unterschrift folgt dem Unterzeichnung einer Absichtserklärung im September 2020 between the EIC and three of the EIT’s Knowledge and Innovation Communities (KICs), as well as a set of pilot actions between the EIC and four of the EIT KICs. More information is available hier.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending