Vernetzen Sie sich mit uns

Coronavirus

Schottland verhängt erneut einen faktischen nationalen Lockdown – The Times

SHARE:

Veröffentlicht

on

Schottland trat am Montag (4. Januar) in eine weitere wirksame nationale Sperrung ein, die voraussichtlich bis zum Frühjahr andauern wird. The Times zeitung berichtete,schreibt Kanishka Singh.

Der schottische Regierungschef Nicola Sturgeon sagte zuvor, ihr Kabinett werde am Montag zusammentreten, um mögliche weitere Schritte zur Begrenzung der Verbreitung des Virus zu erörtern, und befahl, das schottische Parlament zurückzurufen.

Es wird erwartet, dass die Wiedereröffnung der Schulen über den 18. Januar hinaus verschoben wird. die Zeitung berichtete.

Der britische Premierminister Boris Johnson sagte am Sonntag (3. Januar), dass wahrscheinlich strengere Sperrbeschränkungen auf dem Weg seien, da die COVID-19-Fälle weiter zunehmen.

Johnson legt Richtlinien für England fest, wobei die Regeln in Schottland, Nordirland und Wales von ihren dezentralen Behörden festgelegt werden.

COVID-19-Fälle in Großbritannien sind auf Rekordniveau und der Anstieg der Anzahl wird durch eine neue und übertragbarere Variante des Virus angeheizt.

Großbritannien verzeichnete am Sonntag 54,990 neue Fälle des Virus und verzeichnete mehr als 75,000 Todesfälle durch die Pandemie.

Werbung

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending