Vernetzen Sie sich mit uns

EU

Kommissar Reynders eröffnet die Internationale Woche für Produktsicherheit 2020 und begrüßt zwei neue Unterzeichner des Produktsicherheitsversprechens

SHARE:

Veröffentlicht

on

Justizkommissar Didier Reynders (im Bild) eröffnete am 2020. November die Internationale Woche für Produktsicherheit 9, auf der zwei weitere Online-Marktplätze - Bol.com und eMAG wird offiziell der beitreten Produktsicherheitsversprechen. Durch den Beitritt zum Versprechen verpflichten sich diese Unternehmen nun, gefährliche Produkte schneller von ihren Marktplätzen zu entfernen.

Reynders sagte: „Aufgrund der Coronavirus-Krise haben Online-Käufe stark zugenommen und damit auch Online-Betrug. Wir können nicht tatenlos zusehen, wie Betrüger die Verwundbarkeit der Verbraucher ausnutzen. Nur mit der Unterstützung der Online-Händler können wir die Verbraucher in der EU schützen und die Sicherheit der Produkte gewährleisten. Ich freue mich, Bol.com und eMAG als Unterzeichner der Produktsicherheitsverpflichtung begrüßen zu dürfen, und ich ermutige andere Online-Händler, ihrem Beispiel zu folgen. Wir müssen unsere Bemühungen zur Verbesserung der Sicherheit der Verbraucher fortsetzen, online und offline.“

Bol.com und eMAG schließen sich sieben weiteren großen Online-Marktplätzen an - Alibaba (für AliExpress), Allegro, Amazon, Cdiscount, eBay, Rakuten France und Wish.com, die sich bereits zu einer schnelleren Entfernung gefährlicher Produkte verpflichtet haben. Die Unternehmen werden es den Kunden erleichtern, gefährliche Produkte innerhalb von zwei Arbeitstagen nach Benachrichtigungen der Behörden der EU-Mitgliedstaaten zu melden und zu entfernen.

Die Internationale Produktsicherheitswoche 2020 bringt Teilnehmer aus aller Welt zu einer virtuellen Konferenz zusammen, um zu diskutieren, wie die Produktsicherheit weltweit gestärkt werden kann. Der Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung liegt auf der Produktsicherheit während der COVID-19-Krise und darauf, wie die Rückverfolgung und der Rückruf gefährlicher Produkte verbessert werden können.

Weitere Informationen zur International Product Safety Week finden Sie hier Online und die Konferenz sowie die Rede von Kommissar Reynders finden Sie unter EbS. Später in dieser Woche wird die Kommission auch ihre neue Verbraucheragenda vorstellen, in der ihre Prioritäten und Maßnahmen in Bezug auf die Verbraucherpolitik für die nächsten Jahre dargelegt werden.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending