Vernetzen Sie sich mit uns

EU

Präsident von der Leyen auf der Jahrestagung der US National Academy of Medicine

SHARE:

Veröffentlicht

on

Am 19. Oktober hat Kommission Ursula Präsident von der Leyen (im Bild) hielt eine Rede auf der Jahrestagung der US National Academy of Medicine. „Globale Krisen brauchen globale Lösungen. Gesundheit und Klimawandel sind zwei Bereiche, in denen Europa bereit und in der Lage ist, zu führen. Und es sind zwei Bereiche, in denen eine starke transatlantische Allianz das Potenzial hat, einen echten Unterschied zu bewirken. Ich glaube, es ist jetzt an der Zeit, die globale Gesundheitszusammenarbeit wiederzubeleben “, sagte sie.

Der Präsident erwähnte den Start der Europäischer Green Deal als eine der ersten Initiativen, die nach ihrem Amtsantritt gestartet wurden, sowie die Bemühungen im Rahmen der Globale Antwort von Coronavirus und COVAX-Anlage.

„Genau wie bei Maßnahmen zur Eindämmung und Anpassung an den Klimawandel müssen wir uns auf dieselben Grundsätze für die Gesundheit konzentrieren. Die Krise hat den Mangel an globalen Investitionen in die Vorbereitung auf Pandemien deutlich gemacht. Und es hat uns gezeigt, dass wir unsere Fähigkeit stärken müssen, auf Epidemien, neu auftretende Krankheiten sowie chemische, biologische, radiologische und nukleare Bedrohungen zu reagieren. Dies ist eine Lektion, die wir hier in Europa bereits beachten. [Wir brauchen auch systemische Veränderungen seit Herausforderungen] auf globaler Ebene können nicht mit einer einzigen Intervention oder einer Silberkugel behoben werden. Es erfordert Veränderungen, an denen Regierung, Industrie, Forscher und wir alle als Einzelpersonen beteiligt sind. “

Ursula von der Leyen betonte auch die Notwendigkeit, die Wissenschaft zu nutzen und zu respektieren: „Wie viele von Ihnen bin ich besorgt über die Erosion des Vertrauens in die Wissenschaft in einigen Bereichen. Die Wissenschaft feiert aber auch ein beliebtes Comeback. Die Welt hat ihren wahren Wert für die Politikgestaltung und die Kommunikation komplexer Entscheidungen im Bereich der öffentlichen Gesundheit erkannt. Wir müssen uns weiterhin für die Wissenschaft einsetzen, damit die Wissenschaft uns helfen kann, Lösungen für unsere globalen Herausforderungen zu finden und zu erklären. “

Lesen Sie die vollständige Rede Online.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending