Vernetzen Sie sich mit uns

Arbeitsumfeld

Wettbewerb: Kommission veröffentlicht Aufforderung zur Einreichung von Beiträgen zum Thema „Wettbewerbspolitik zur Unterstützung des Green Deal“

SHARE:

Veröffentlicht

on

Die Kommission hat eine Aufforderung zur Einreichung von Beiträgen darüber, wie die Wettbewerbspolitik die Ziele der EU weiter unterstützen kann Europäischer Green Deal. Die Rolle der Wettbewerbspolitik besteht darin, einen wirksamen Wettbewerb auf den Märkten zum Nutzen von Verbrauchern und Unternehmen zu gewährleisten. Wenn es um die Bekämpfung des Klimawandels und den Umweltschutz geht, kann die Wettbewerbspolitik die wichtige Rolle der Regulierung nicht ersetzen. Sie kann jedoch bereits zur Wirksamkeit der europäischen Umweltpolitik beitragen und spielt eine wichtige unterstützende Rolle bei der Erreichung der europäischen Umweltziele durch die Durchsetzung der EU-Vorschriften zu Kartellrecht, Fusionen und staatlichen Beihilfen.

Der Zweck der Aufforderung zur Einreichung von Beiträgen, die bis zum 20. November 2020 geöffnet sein wird, besteht darin, Ideen und Vorschläge von interessierten Interessengruppen, einschließlich Wettbewerbsexperten, Wissenschaftlern, Branchen, Umweltverbänden und Verbraucherorganisationen, zur Zusammenarbeit von Wettbewerbsregeln und Nachhaltigkeitspolitik zu sammeln darüber, ob sie in Zukunft noch besser zusammenarbeiten könnten. Die eingegangenen Beiträge fließen Anfang nächsten Jahres in eine Konferenz ein, die diese unterschiedlichen Perspektiven zusammenbringt.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending