Vernetzen Sie sich mit uns

EU

#EuropeanResearchCouncil investiert 653 Millionen Euro in bahnbrechende Forschung

SHARE:

Veröffentlicht

on

653 Millionen Euro an EU-Fördermitteln gehen an 269 hochrangige Forscher in ganz Europa und geben ihnen die Chance, innovative Ideen umzusetzen und Ergebnisse zu erzielen, die große Auswirkungen auf Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft haben werden.

Der für Forschung, Wissenschaft und Innovation zuständige Kommissar Carlos Moedas sagte: „Mit diesem Zuschussprogramm werden seit 2007 herausragende und etablierte Forschungsleiter unterstützt. Es ist ein großartiges Beispiel dafür, wie EU-Mittel dazu beitragen können, die Grenzen des wissenschaftlichen Wissens zu erweitern und die Ressourcen bereitzustellen, die für die Weiterentwicklung erforderlich sind.“ bahnbrechende, risikoreiche Projekte und sichern die globale Wettbewerbsfähigkeit Europas.“

Fortgeschrittene Forscher werden unter anderem innovative Behandlungen zur Herzregeneration, die Aggressivität verschiedener Bakterien und die Auswirkungen der Luftverschmutzung auf die Entwicklung von Babys erforschen. Die Zuschüsse in Höhe von bis zu 2.5 Mio. Euro pro Projekt werden von der Stiftung ausgewählt European Research Council (ERC) und finanziert durch Horizon 2020, das EU-Forschungs- und Innovationsprogramm.

Weitere Informationen, einschließlich Projektbeispielen und Statistiken, finden Sie in a Nachricht

 

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.
Werbung

Trending