Vernetzen Sie sich mit uns

EU

#MFFTour27: Zukunft des #EU-Haushalts – Kommissar Oettinger besucht Irland und Kroatien

SHARE:

Veröffentlicht

on

Der für Haushalt und Personal zuständige Kommissar Günther H. Oettinger besucht am 6. bzw. 8. März Irland und Kroatien im Rahmen seiner Tour durch die EU-Mitgliedstaaten (#MFFTour27), um Ansichten über die Zukunft der EU-Finanzen und den mehrjährigen Haushaltsposten der EU zu sammeln -2020 (#EUBudget).

In Irland trifft der Kommissar Tánaiste (stellvertretender Ministerpräsident) und Außen- und Handelsminister Simon Coveney. Er trifft sich außerdem mit Taoiseach Leo Varadkar und dem Minister für Finanzen, öffentliche Ausgaben und Reformen, Paschal Donohoe.

Der Kommissar wird an einer Veranstaltung zur Förderung von Karrieremöglichkeiten in den EU-Institutionen mit dem Staatsminister für Gaeilge, Gaeltacht und die Inseln, Joe McHugh, teilnehmen. Er wird außerdem vor dem Oireachtas-Ausschuss für Finanzen, öffentliche Ausgaben und Reformen sprechen und eine Rede bei einer Veranstaltung der Europäischen Kammer Irlands halten. In Kroatien trifft sich Kommissar Günther H. Oettinger mit der Präsidentin der Republik Kroatien, Frau Kolinda Grabar-Kitarović.

Er trifft außerdem Premierminister Andrej Plenković, Ministerin für auswärtige und europäische Angelegenheiten Marija Pejčinović Burić, Wirtschaftsministerin Martina Dalić, Finanzminister Zdravko Marić und Ministerin für EU-Fonds Gabrijela Žalac.

Er wird außerdem Vertreter des Ausschusses für europäische Angelegenheiten, des Finanz- und Zentralhaushaltsausschusses und des Ausschusses für regionale Entwicklung und Fonds der Europäischen Union im kroatischen Parlament treffen. Zu guter Letzt plant die Kommissarin Treffen mit Vertreterinnen von Frauenorganisationen.

Die Kommission hat diese Debatte am 28. Juni 2017 mit der Veröffentlichung ihrer Stellungnahme eingeleitet Reflexionspapier zur Zukunft der EU-Finanzen, verfügbar in allen EU-Sprachen. Am 14. Februar 2018 legte die Kommission dann die Mitteilung vor „Ein neuer, moderner mehrjähriger Finanzrahmen für eine EU, die ihre Prioritäten nach 2020 effizient umsetzt“. Die Ansichten der Interessenträger werden bei der Vorbereitung des nächsten MFR berücksichtigt, der in vorgestellt wird Mai 2018. Sehen Sie sich eine Rede an Ein Budget, das unseren Ambitionen entspricht gehalten von Kommissar Günther H. Oettinger auf der Konferenz Unsere Zukunft gestalten auf 8 Januar 2018.

Werbung

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending