Vernetzen Sie sich mit uns

EU

Italiens #Berlusconi sagt, er sei offen für eine Stärkung der Mitte-Rechts-Partei bei dem Versuch, eine Regierung zu bilden

SHARE:

Veröffentlicht

on

Der italienische Mitte-Rechts-Chef Silvio Berlusconi strebt die Stärkung einer Mitte-Rechts-Koalition an, die bei einer nationalen Wahl am Sonntag (4. März) die meisten Sitze gewonnen hat, um eine Regierung zu bilden, sagte seine Partei in einer Erklärung. schreibt Francesca Piscioneri.

Berlusconis Partei Forza Italia (Geht nach Italien!) wurde unerwartet von der rechtsextremen Lega des Bündnisses überholt, die zusammen etwa 37 Prozent der Stimmen erhielt, was knapp einer parlamentarischen Mehrheit entspricht.

Forza Italia sagte, Berlusconi habe am Montag Ligaführer Matteo Salvini getroffen und ihm gratuliert.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending