Vernetzen Sie sich mit uns

Brexit

Britischer #Brexit-Minister legt Übergangsziele fest

SHARE:

Veröffentlicht

on

Brexit-Minister David Davis werde den britischen Ansatz für eine Übergangsphase nach der EU-Mitgliedschaft darlegen, sagte der politische Redakteur der BBC am Donnerstag (25. Januar). schreibt Guy Faulconbridge.

Davis werde sagen, dass Großbritannien an Abkommen wie dem Freihandelsabkommen der EU mit Kanada nach dem Brexit festhalten wolle, sagte Laura Kuenssberg auf Twitter.

„Hören Sie, dass Davis sagen wird, dass die Regierung nach dem Brexit an Abkommen wie CETA festhalten will“, schrieb Kuenssberg.

„Großbritannien beabsichtigt, während des Übergangs Handelsabkommen abzuschließen, diese sofort zu unterzeichnen und zu sagen, dass es einen Prozess braucht, damit das Vereinigte Königreich in dieser Zeit eine Stimme am Tisch hat.“

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending