Vernetzen Sie sich mit uns

Kunst

#Cannes2016: „Insgesamt ist es besser, innerhalb der EU zu kämpfen“ #StrongerIn #KenLoach

SHARE:

Veröffentlicht

on

160522KenLoach2Ken Loach wurde für seinen Film mit seiner zweiten Palme d'Or bei # Cannes2016 ausgezeichnet. I, Daniel Blake, Um die Not derer, von Sozialhilfe unter den gegenwärtigen britischen Regierung Reformen der britischen System der sozialen Sicherheit ausgeschlossen Chronik.

Loach hat eine lange Geschichte von Filmen über den Tag zu Tag Kampf der britischen Arbeiterklasse zu machen. In 1966 leitete er die BBC-Fernsehspiel "Cathy Come Home ' dass begann eine nationale Debatte über Obdachlosigkeit.

Als er während der Pressekonferenz nach seiner Meinung zum EU-Referendum gefragt wurde, sagte er, dass die EU einerseits ein neoliberales Projekt sei, das von Privatisierung und Deregulierung getrieben werde, wobei die Arbeitnehmerrechte angegriffen würden. Er sagte jedoch, dass ein „Leave“-Votum die Situation verschlimmern und die Arbeitnehmerrechte weiter schwächen würde. Alles in allem sei es am besten, den Neoliberalismus innerhalb der EU zu bekämpfen.

Loach ist ein bekannter Unterstützer von DiEM25, einem paneuropäischen in 2015 startete politische Bewegung von ehemaligen griechischen Finanzminister Yanis Varoufakis.

 

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending