Vernetzen Sie sich mit uns

Frontpage

# Rumänien Präsident unterzeichnet "Hypothek Walk-Away" in Gesetz

SHARE:

Veröffentlicht

on

klaus-iohannisDer rumänische Präsident hat am Donnerstag (28. April) ein Gesetz unterzeichnet, das es Immobilienkäufern ermöglicht, auf Hypotheken zu verzichten, was das Land auf einen potenziellen Kollisionskurs mit Geschäftsbanken, der Zentralbank und der Europäischen Kommission bringt.

Der Gesetzentwurf, der laut Kritikern im In- und Ausland ernsthafte Risiken für die Wirtschaft mit sich bringt, legte zunächst keine finanziellen Kriterien für die Begünstigten fest.

Präsident Klaus Iohannis (Abbildung) schickte diese Version an das Parlament zurück, und der Gesetzgeber verwässerte sie, indem er den Kreditwert auf 250,000 Euro (284,000 US-Dollar) begrenzte und ein staatliches Förderprogramm für Erstkäufer ausnahm.

Allerdings gilt das Gesetz in seiner jetzigen Fassung noch immer rückwirkend, was gegen EU-Vorschriften verstößt.

Einige Beobachter hatten gehofft, dass Johannis die geänderte Fassung vor dem Verfassungsgericht anfechten würde, doch er sagte Reportern: „Ich glaube, dass der Gesetzentwurf in seiner jetzigen Form in Ordnung ist.“

Die rumänische Zentralbank sagte, der Gesetzentwurf würde die Banken dazu veranlassen, die erforderliche Anzahlung für Hypothekendarlehen auf ein unhaltbares Niveau anzuheben, und könnte eine Ratingherabstufung auslösen, die Finanzierungskosten für Staatsschulden erhöhen und zu einem geringeren Wirtschaftswachstum führen.

Der Internationale Währungsfonds, die Europäische Kommission, die Europäische Zentralbank und die Ratingagentur Standard and Poor's haben diese Warnungen wiederholt.

Werbung

Befürworter des Gesetzes argumentierten, es würde verarmten Kreditnehmern helfen und es werde keinen pauschalen Verzicht auf Hypotheken geben. In Rumänien finden im Juni Kommunalwahlen und im November oder Dezember eine Parlamentswahl statt.

Daten der Zentralbank haben gezeigt, dass es Ende 495,000 70.8 Hypotheken oder andere Kredite mit Immobiliengarantien im Gesamtwert von 18.0 Milliarden Lei (2015 Milliarden US-Dollar) gab. (1 US-Dollar = 3.9326 Lei) (1 US-Dollar = 0.8806 Euro) (Berichterstattung von Luiza Ilie

Lesen Sie mehr bei Reuters: http://reut.rs/1QDcAfb

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending