Vernetzen Sie sich mit uns

CO2 Emissionen

#Aviation Kommission begrüßt Landmark-Deal auf CO2 Standard für Emissionen von Flugzeugen

SHARE:

Veröffentlicht

on

FlugzeugDie Kommission begrüßt die Vereinbarung gestern im Rahmen der Internationalen Zivilluftfahrt-Organisation (ICAO) auf der ersten jemals-Weltstandard erreicht CO2 Emissionen von Flugzeugen zu begrenzen. Die Einigung muss nun von der ICAO-Vollversammlung gebilligt werden, um in diesem Herbst stattfinden.

Auf seiner Sitzung in Montreal einigte sich der ICAO-Ausschuss für Luftfahrt und Umweltschutz (CAEP) auf einen CO2-Standard, der die Zertifizierung von Flugzeugen zu einer höheren Treibstoffeffizienz führen wird. Die vom CO2-Standard auferlegten Stringenz- und Anwendbarkeitstermine hängen vom Gewicht des Flugzeugs ab und davon, ob es sich um ein Flugzeug neuen Typs oder ein Flugzeug in Produktion handelt. Für große neue Flugzeugtypen wurde ein sehr ehrgeiziger Standard vereinbart, um die immer bessere Treibstoffeffizienz künftiger Flugzeugflotten zu fördern. Für solche Flugzeugtypen gilt der Standard ab 2020. Bis 2028 müssen auch bestehende Flugzeugtypen den neuen Standard anwenden. Im Zeitraum bis 2040 könnte der CO2-Standard dazu beitragen, bis zu 650 Millionen Tonnen CO2 einzusparen.

EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc sagte: "Dieses Abkommen ist ein wichtiger Schritt zur Eindämmung der Luftverkehrsemissionen. Eine ehrgeizige Klimapolitik ist ein wesentlicher Bestandteil des Plans der Kommission zur Schaffung einer Energieunion und eine Priorität der neuen Luftfahrtstrategie eine zentrale Rolle bei der Vermittlung dieses Abkommens, wie es auf der COP21 in Paris der Fall war. Ich hoffe, dass dies weitere Impulse für die Schaffung einer globalen marktbasierten Maßnahme zum Ausgleich der CO2-Emissionen aus der internationalen Luftfahrt geben wird, die wir hoffentlich im Herbst dieses Jahres erreichen werden die ICAO-Generalversammlung. "

Diese Vereinbarung schließt sechs Jahren der internationalen Verhandlungen. Es wird für eine politische Unterstützung vor dem 39th ICAO-Versammlung im September gebracht werden und wird voraussichtlich formell von der ICAO-Rat Anfang 2017 verabschiedet werden.

Weitere Informationen finden Sie Blogbeitrag.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending