Vernetzen Sie sich mit uns

EU

Snaps, Filter und Emojis: Europäisches Parlament auf Snapchat

SHARE:

Veröffentlicht

on

20151106PHT01506_width_600Snapchat wurde 2011 gestartet und ist derzeit das am schnellsten wachsende Social-Media-Netzwerk der Welt. Über 200 Millionen Nutzer senden sich pro Sekunde fast 9,000 Fotos. Etwa ein Drittel der Snapchat-Nutzer kommt aus Europa, und in Irland, Schweden und Belgien nutzen etwa 50% der Teenager die App. Damit sie einen unterhaltsamen Einblick in die Arbeitsweise der EU erhalten, hat das Europäische Parlament im vergangenen Mai einen eigenen Account eingerichtet und hat jetzt mehr als 1,000 Follower auf der Videonachrichtenplattform.

Fotos und Videos mit kurzen Texten und Smileys sind die Hauptbestandteile von Snapchat. Die meisten Benutzer sind jünger als 30 Jahre, was die Foto-Sharing-App zu einem der jüngsten Social-Media-Netzwerke macht. Für das Parlament ist es eine Chance, zukünftige Wähler zu erreichen und ihnen einen täglichen Einblick in die Geschehnisse in Brüssel und Straßburg zu geben. Wie sieht beispielsweise der Korridor des Parlaments an einem geschäftigen Ausschuss-Tag aus? Und was können Sie hören, wenn das Plenum im Halbkreis beginnt?

Die Geschichten, die das Parlament auf Snapchat veröffentlicht, bestehen hauptsächlich aus Bildern mit Text sowie zehn Sekunden langen Videos. Jeden Freitag wird eine Zusammenfassung der Woche veröffentlicht, in der die Themen auf der Tagesordnung des Parlaments auf kreative Weise präsentiert werden.

Über 1,000 Anhänger

Mit Snapchat können die Europäer auch direkt mit dem Parlament kommunizieren. Täglich erhalten wir Fotos, Videos und Anfragen aus ganz Europa, und die meisten Benutzer können mit einer Antwort rechnen. Im September begrüßte der Snapchat-Account des Parlaments seinen 1,000. Anhänger.

Illustration für Snapchat
Scannen Sie den Code hier, um dem Konto des Europäischen Parlaments zu folgen!

Wenn Sie ein Snapchat-Benutzer sind und die Gebäude des Parlaments in Brüssel oder Straßburg besuchen, können Sie Ihrem Bild auch unseren Geofilter hinzufügen. Geofilter sind spezielle Überlagerungen für Snapchat-Fotos, auf die nur an bestimmten Orten zugegriffen werden kann. Neugierig? Fügen Sie uns mit dem Benutzernamen "europarl" hinzu oder scannen Sie das Geisterbild mit Ihrer App!

Klicken Sie hier, um mehr über die Präsenz des Parlaments in den sozialen Medien zu erfahren.

Werbung
Mehr Infos

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending